Ferienobjekt filtern


Haustypen
Ferienhaus
Ferienwohnung
Feriendorf
Bauernhof
Apartment
Chalet
Bungalow
Privatzimmer
Landhaus
Villa
Finca
Luxus-Wohnwagen

Personenanzahl



Kalender


pro Nacht bzw. Woche


Schlafzimmer



Ausstattung
Heizung
Klimaanlage
Telefon
Waschmaschine
Geschirrpüler
Pool
Internet
Wireless
Sat-TV
Familienfreundlich
Sauna
Behindertenfreundlich
Haustiere erlaubt




Wir sind gern für Sie da:

Kostenfreie Rufnummer
0800 337 436 1
Täglich von 09.00 Uhr - 19.00 Uhr
(kostenlos aus dem deutschen Festnetz)

Nutzen Sie auch unser

Ferienwohnungen in Italien


Ferienhäuser in diesem Land (9)

ab 120.00 €
pro Tag

Villa Liguria

(1)



Personen: 8
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 3
Objekttyp: Ferienhaus
2 6
ab 890.00 €
pro Woche

Ferienhaus auf Elba für 4 Personen





Badezimmer: 1
Objekttyp: Ferienhaus


In: Elba, Italien

0 0
ab 120.00 €
pro Tag

Giardini di Marzo - Eselfarm mit Unterkunft





Personen: 7
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Objekttyp: Landhaus
0 7
ab 45.00 €
pro Tag

Marken - Ca Agostino B+B mit Internet WLAN





Personen: 2
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 1
Objekttyp: Privatzimmer
0 2

Lombardei - Ferienwohnung am Gardasee



Beschreibung: Die Cabiana Residence mit der Ferienwohnung für 3-6 Pers. liegt in sehr schöner, ruhiger Aussichtslage, 200 m über Toscolano Maderno und dem Gardasee an der westlichen Seite. Sie wurde 1993 in freier Hanglage...

Objekttyp: Ferienwohnung
0 0
ab 350.00 €
pro Woche

Venturini





Personen: 6
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Objekttyp: Ferienwohnung
0 6
ab 550.00 €
pro Woche

Guantini





Personen: 5
Schlafzimmer: 3
Objekttyp: Ferienhaus
0 5
ab 300.00 €
pro Woche

Apartment La Magdeleine





Personen: 4
Badezimmer: 1
Objekttyp: Chalet
0 4

Ferienhaus Italien - Ferienwohnungen Italien

In Italien gibt es unzählige Freizeitmöglichkeiten: Dieses Land eigntet sich hervoragend für einen Urlaub in einem Ferienhaus, man kann Sport treiben, Hobbies nachgehen, sich entspannen, seine Kultur vertiefen, Konzerte, Theater, Folklore- und Sportveranstaltungen besuchen. Oder sich einfach in ein Café setzen und einen köstlichen Cappuccino oder ein gutes Glas Wein trinken, große und kleine Kunststädte besuchen, Kirchen, Stadtpalais, Denkmäler, Schlösser, archäologische Ausgrabungsstätten, Museen,Pinakotheken, Kunstgalerien, Plätze und Straßen bewundern. In Italien ist die Freizeit kein Problem: allein schon der Aufenthalt in diesem Land, speziell auch der Gardasee, für viele Deutsche Ferienurlauber das Reiseziel schlecht hin, ist die beste Art und Weise, seine Freizeit zu verbringen.


Der populärste Sport in Italien ist Fußball, obwohl Radfahren - mit dem berühmten Giro d 'Italia, ein Rennen, das ganz Italien durchquert, und bowls, eine Art Bowling, auch populär sind. Die 8,500 Kilometer Küste, die Italien umgibt, macht es zu einem der bevorzugten Ziele, wenn man den Urlaub am Strand verbringen möchte, außerdem bietet sie die Gelegenheit für alle Arten von Wassersport. Einer der besten Orte zum Tauchen und Schnorcheln ist Sardinien und auch die Tremiti-Inseln im Adriameer, und die Küsten der Toskana und von Ligurien.

Ausrüstungen können gemietet werden. Angeln ist in Sizilien sehr gut, wobei es für seinen Hummer bekannt ist, und in den Flüssen des Nordens der Halbinsel, besonders in Umbrien und der Toskana. Boote können mit oder ohne Besatzung gemietet werden. Autorennen finden in Monza in der Nähe von Mailand statt. Segeln, Motorradrennen und Reiten, alle 2 Jahre findet das berühmte Palio Pferderennen in Siena statt, eine Veranstaltung, die ihre Wurzeln im 13. Jahrhundert hat, sind weitere beliebte Sportarten.


Für diejenigen, die Wintersport bevorzugen, hat sich die Infrastruktur in den letzten Jahren verbessert, die italienischen Skianlagen sind nun auf dem gleichen Niveau der Nachbarn Frankreich und Schweiz. Für Kinder unter 14 Jahren besteht beim Skifahren Helmpflicht. Golf: Ausgezeichnete Golfplätze gibt es im ganzen Land: von der Lombardei und Trentino im Norden über die Toskana und Latium in der Nähe von Rom bis nach Kalabrien im Süden.

 

Das milde Klima auf Sardinien garantiert eine lange Golfsaison. Das beliebte Boccia wird in den Dörfern traditionell am Sonntag nach dem Kirchgang gespielt. Der Via Alpina, der sich mit insgesamt mehr als 5000 Kilometern Wegstrecke durch 8 Länder längs durch die Alpen schlängelt, führt auch durch Italien und bietet eine wunderbare Möglichkeit zum Wandern oder für Power-Walking. Tennis: Tennisplätze (Hallen und Freiluftplätze) stehen in den größeren Städten und in den Urlaubsorten zur Verfügung.

 

Beliebte Reiseziele für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung Italien
Toskana - Umbrien - Sardinien - Elba - Sizilien