Ferienhaus Hvide Sande

Dänische Hygge zwischen Nordsee und Fjord

Ferienhaus Hvide Sande – dänische Hygge und Hafenstadtflair

Hvide Sande Hafen

Hvide Sande ist eine der bekanntesten Hafenstädte Dänemarks. Und das, obwohl in der Stadt an der Westküste Mitteljütlands nur knapp 3.000 Einwohner leben. Was macht Hvide Sande so besonders und beliebt bei Urlaubern? Zuerst einmal ist es die ganz spezielle Lage der Stadt. Sie liegt auf dem Sandstreifen Holmsland Klit, der den Ringköbing Fjord von der Nordsee trennt. Durch die Stadt selbst verläuft dank einer Schleuse die einzige Wasserverbindung zwischen den beiden Gewässern. Hvide Sande bietet dadurch eine perfekte Mischung aus lebhafter Hafenstadt und naturnahem Erholungsort. In und um Hvide Sande findest Du die idealen Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub mit richtig viel Erholung und bester Unterhaltung.


Ferienhaus Hvide Sande – idyllisches Wohnen zwischen Fjord und Meer

Hvide Sande Häuser

Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Hvide Sande werden Dich begeistern. Der Ort im nordischen Land der Ferienhäuser bietet eine enorme Auswahl an Unterkünften mit erstklassiger Ausstattung. Vom abgeschiedenen Häuschen mitten in den Dünen an der Nordsee bis zum geräumigen Hausboot direkt am Hafen findest Du in Hvide Sande genau das Ferienhaus, das Deinen Wünschen entspricht. Die Einkaufsstraßen, das Hafengebiet und die umliegenden Landschaften sind von Deinem Ferienhaus fast immer zu Fuß erreichbar. So verbindest Du den Besuch der Sehenswürdigkeiten mit einem belebenden Spaziergang an der frischen Luft. Besser kann man Hvide Sande kaum kennenlernen! Du wirst Dich in Deinem Haus in Hvide Sande bestimmt zuhause fühlen. Luxuriöse Betten, Sauna und Pool, beeindruckende Aussichten vom Balkon oder von der Veranda, gemütliche Abende vor dem Kamin – dank Deiner Unterkunft kannst Du erholt und entspannt in Deine Tage starten und sie in aller Ruhe ausklingen lassen.

Hvide Sande

Falls zu Deiner Familie ein oder mehrere Hunde gehören, darfst Du Dich ebenfalls auf den Urlaub in Hvide Sande freuen. Nicht nur ist die Mitnahme von Hunden in vielen Ferienhäusern und Wohnungen erlaubt, an diversen Stränden dürfen Vierbeiner vom 1. Oktober bis 1. April ohne Leine spielen. Ganzjährig stehen außerdem in der Nähe von Hvide Sande spezielle Hundewälder zur Verfügung, in denen sich die Tiere nach Herzenslust leinenfrei austoben können.


Ferienhaus Hvide Sande – lebendige Kultur und ganz viel Fisch

Hvide Sande

Da Hvide Sande so nah am Meer liegt, ist der Fischfang dort ein zentraler Teil von Wirtschaft und Kultur – und Du bist mittendrin, kannst die Lebensweise und spannende Geschichte der Stadt selber erfahren. Falls Du mal nicht in einem vielen exzellenten Restaurants in der Innenstadt speisen möchtest, begibst Du Dich am besten in die große Fischauktionshalle. Dort werden in den Sommermonaten regelmäßig Fisch-Versteigerungen abgehalten. Natürlich warten noch viele weitere Fischgeschäfte auf Dich, in denen Du Dich mit lokal gefangenem Fisch eindecken kanst. Abends mit der ganzen Familie in der geräumigen Küche Deines Ferienhauses kochen oder draußen grillen und dabei den Ausblick über das Meer genießen – einfach ein traumhaftes Erlebnis! Und falls Du keine frischen Meerestiere magst und als Veganer oder Vegetarier andere Speisen bevorzugst, findest Du auf den Märkten leckere Alternativen, zum saisonales Gemüse und Obst, Gewürze und lokal hergestellten Essig, Honig sowie andere Leckereien.

Hvide Sande Schiff

Hvide Sande ist stolz auf die lange Historie und deshalb findest Du in der Stadt mit Liebe zum Detail aufgebaute Museen, die Dir den Ort und seine Geschichte näherbringen. Besonders empfehlenswert ist das Fiskeriets Hus, das ein Fischfang-Museum mit einem Aquarium verbindet. So kommen auch die Kleinen auf ihre Kosten, die ansässige Fischarten in ihrem Element beobachten dürfen.


Ferienhaus Hvide Sande – genieße die fantastische Aussicht

Hvide Sande

Hvide Sande ist für Naturfreunde ein wahres Paradies. Die langen, weiten Strände der Nordseeküste und die Gebiete rund um den Ringköbing Fjord lassen Dich ins Schwärmen geraten. Wenn Du durch die jütländischen Dünen wanderst und das Meer erhaben rauscht, spürst Du die unvergleichliche Kraft und Schönheit der Natur. Die Küstenregionen sind zu jeder Jahres- und Tageszeit einen Ausflug wert und vermitteln eine einzigartige, herzerwärmende Romantik, die Du nicht mehr vergisst. Abseits des Meeres durchwanderst Du intakte Wälder und Heidelandschaften, welche zu den schönsten Dänemarks gehören. So ist zum Beispiel die Lönborg Heide südöstlich von Hvide Sande seit ungefähr 70.000 Jahren vom Menschen unberührt geblieben und gewährt Dir leuchtende Ausblicke über riesige, rosa und lila blühende Felder. Die Wälder beherbergen Rotwild und viele andere Tierarten, die Dir auf Deinen Wanderungen öfters über den Weg laufen. Die Tiere leben dort nämlich so ungestört, dass sie sich vor gelegentlichen Besuchern ganz und gar nicht fürchten. In Hvide Sande findest Du eine Natur, die selbst überzeugte Städter zu Naturkindern macht.


Ferienhaus Hvide Sande – reichlich Bewegung an der Küste

Hvide Sande Sport Surf

Ohne Frage – in Hvide Sande kannst Du so richtig durchatmen. Jütland und der hyggelige Ort sind wie gemacht für einen geruhsamen Urlaub in einem urgemütlichen Ferienhaus. Schwitzen in der Sauna, prickelnde Entspannung im Whirlpool oder das Sonnenbad am Strand sorgen dafür, dass Hvide Sande im Nu zu Deiner persönlichen Ferienoase wird. Du möchtest auch Sport treiben und Dich mal richtig verausgaben? Kein Problem. Hvide Sande verfügt über ein großes Angebot an körperlichen Betätigungsmöglichkeiten, bei denen Du nicht nur ordentlich gefordert wirst, sondern auch noch ganz viel Spaß hast. Wanderungen und Radtouren entlang der Küste und ins Landesinnere gehören zu den beliebtesten Aktivitäten, um auf sportliche Weise die weiten Landschaften zu entdecken. Die Nordsee und der Ringköbing Fjord sind perfekt für Wassersport geeignet. Schwimmen, Surfen, Wasserski, Stand Up-Paddling und Segeln machen selbst aus wasserscheuen Gästen echte Wasserratten. Angler dürfen das ganze Jahr über am Fjord und an der Schleuse ihr Glück versuchen; Angelscheine kannst Du zum Beispiel günstig in Touristeninformationen, so wie einigen Postämtern und Kiosken erstehen. Zudem findet im Frühjahr das große Heringsfestival statt. Dort darfst Du Dein Können unter Beweis stellen und es winken tolle Siegprämien. Wenn Dir in Hvide Sande also der Sinn nach Sport steht, wartet dieser praktisch direkt vor Deiner Haustür auf Dich.


Ferienhaus Hvide Sande – so kommst Du zum Märchenort am Wasser

Ein Urlaub in Hvide Sande garantiert Dir nur wundervolle Natur, beste Erholung mit Hafenstadtflair und ein reichhaltiges Freizeitprogramm. Und es wird noch besser: Du kommst auch noch ganz einfach dorthin. Hvide Sande ist mit Auto, Zügen und Bussen bequem zu erreichen. Über Deine Anreise musst Du Dir also keine großen Gedanken machen und startest vollkommen stressfrei in Deinen Traumurlaub.

Mit dem Auto

Die Autofahrt nach Hvide Sande ist wunderbar unkompliziert; die Ferienhäuser verfügen über große und sichere Kfz-Stellplätze. In und um Hvide Sande gibt es zudem viele bildschöne Ausflugsziele, die Du mit dem Auto entspannt erkunden kannst. Du bleibst flexibel und kannst spontan entscheiden, wo es hingehen soll. Zirka eine Autostunde südlich von Hvide Sande liegt zum Beispiel Vejers Strand. Dort darfst Du mit Deinem Auto sogar direkt auf den Strand fahren – ein tolles Erlebnis. Doch egal, ob Du die malerische Küste Jütlands erforschen oder ins Landesinnere fahren möchtest: Das Auto ist in Dänemark Dein ideales Transportmittel. Das magische Legoland bei Billund befindet sich nur eineinhalb Stunden Autofahrt von Hvide Sande entfernt. So tauchst Du im Nu mit der ganzen Familie in die berühmte Wunderwelt ein.

Um mit dem Auto nach Hvide Sande zu gelangen, fährst Du ab Hamburg über die A7 nach Norden und über die Grenze zu Dänemark. Dann geht es weiter über die E45, E20 und Route 181 und schon kommst Du an. Die Fahrt dauert nur ungefähr viereinhalb Stunden.

Mit Zug und Bus

Falls Du nicht mit dem Auto fahren möchtest, bieten sich Bahn und Bus als gute Alternativen für die Reise nach Hvide Sande an. Du setzt Dich einfach in die Bahn, lehnst Dich zurück und genießt Fahrt und Aussicht. Vor Ort lassen sich die Bus- und Bahnverbindungen ebenfalls hervorragend für Ausflüge nutzen. Ab Hamburg fährst Du mit der Bahn über Niebüll, Esbjerg und Ringköbing nach Hvide Sande. Oder Du fährst per Zug über Flensburg, Kolding und Vejle bis Herning und von dort mit dem Bus weiter in Richtung Ringköbing und Hvide Sande. Die Reisezeit beträgt bei beiden Strecken ab Hamburg ungefähr acht Stunden.

Mit dem Flugzeug

Bevorzugst Du eine Flugreise, dann stehen Dir in Jütland zwei internationale Flughäfen zur Verfügung: Etwa eineinhalb Autostunden von Hvide Sande entfernt liegt der Flughafen Billund, er ist der zweitgrößte Flughafen Dänemarks und bietet Direktflüge nach Berlin-Schönefeld, Düsseldorf und Frankfurt am Main an. Flugzeuge am Airport des circa zwei Autostunden entfernten Aarhus steuern ganzjährig die bayrische Stadt München an. Übrigens: Auch Aarhus, Europäische Kulturhauptstadt 2017, ist mindestens einen Tagesausflug wert. Vielleicht hast Du ja Lust, auf Deiner Reise ins Ferienhaus in Hvide Sande die Museen, Bauten oder den Hafen der Universitätsstadt und Ostseemetropole Aarhus zu besuchen. An den Flughäfen gibt es selbstverständlich Mietwagenverleihe, so dass Du vor Ort komplett ungebunden bist.

Für welchen Weg zu Deinem Urlaubsziel Du Dich auch entscheidest: Hvide Sande genießt nicht umsonst einen hervorragenden Ruf als erstklassiger Ferienort. Fantastische Ferienhäuser mit moderner Ausstattung, bildhübsche Natur und ein lebendiger Stadtkern mit außerordentlich gastfreundlichen Menschen machen die Stadt zu einem der schönsten Orte Dänemarks. Dein erster Urlaub in Hvide Sande wird bestimmt nicht Dein letzter gewesen sein.