Ferienhaus Lüneburger Heide

Erlebe entspannten Urlaub im malerischen Naturparadies

Ferienhaus Lüneburger Heide – willkommen in schönster Natur

Die Lüneburger Heide ist ein ganz besonderer Ort. Das Naturparadies im Nordosten Niedersachsens ist deutschlandweit bekannt für einzigartige Heidelandschaften und lädt zum zum Wandern und Erkunden ein. Heutzutage gehören diese Heideflächen in Deutschland zu den letzten ihrer Art und werden als Naturpark und Naturschutzgebiet in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Doch die Lüneburger Heide hat Urlaubern nicht nur das berühmte Heidekraut zu bieten, deshalb stellen wir Dir die Region hier etwas genauer vor.

Ferienhaus Lüneburger Heide – Landschaften zum Träumen

Ohne Frage ist die Natur der Lüneburger Heide ein echtes Erlebnis. Die weiten Heideflächen verteilen sich über das gesamte Gebiet und wechseln sich immer wieder mit Wacholder- und Birkenwäldern ab. Plätschernde Bäche und Flüsse ziehen sich durch die Region und machen das Idyll perfekt. Besonders beliebt ist der Besuch während der Sommermonate: Dann blüht die Heide blüht und taucht das gesamte Gebiet in ein leuchtendes, lila Farbenmeer. Morgens beobachtest Du, wie die Sonnenstrahlen durch den mystischen Nebel über den Moorgebieten brechen und den Tag ankündigen. Mittags grasen niedliche Heidschnucken ganz nah und doch ungestört auf den Wiesen. Nachmittags genießt Du die natürliche Geräuschkulisse der Wälder und Flüsse. Und später taucht der Abend die Heide in ein sattes Abendrot.

Die Lüneburger Heide ist jedoch das ganze Jahr über eine Reise wert. Im Winter wird es dort herrlich ruhig. Spaziergänge durch die weiße Winterlandschaft sind unfassbar romantisch und wenn genug Schnee liegt, lernst Du die Umgebung auch auf Langlauf-Skiern kennen. Selten ist Stille so angenehm und wohltuend wie in den kalten Monaten in der Heide. Worte können nur schwer beschreiben, wie atemberaubend diese Anblicke tatsächlich sind. Nicht ohne Grund ist die Lüneburger Heide ein Naturschutzgebiet, welches behutsam und sorgfältig bewahrt wird. Dort lebt man im Einklang und mit viel Respekt vor der Natur. Am schönsten ist es deswegen eigentlich, einfach in diese phänomenale Umgebung einzutauchen und sich auf gemütlichen Wanderungen treiben zu lassen. Trotzdem gibt es einige spezielle Höhepunkte, die Deinen Besuch erst recht unvergesslich machen.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Ferienhaus Lüneburg – wo die Umwelt einfach umwerfend ist

Der Totengrund ist einer von diesen Höhepunkten. Aber keine Angst, der Name ist dort nicht Programm, ganz im Gegenteil. Dort findest Du die wahrscheinlich schönste Heidelandschaft überhaupt. Der eigentümliche Name stammt vermutlich aus der Einschätzung früherer Bauern, die den Boden als untauglich für die Landwirtschaft erachteten. Dafür hast Du heute aber umso mehr von diesem fantastischen Gebiet, denn es ist wunderbar unberührt und wild geblieben.

Direkt am Totengrund liegt der höchste Berg der Lüneburger Heide, der Wilseder Berg. Er ist ungefähr 162 Meter hoch und bietet eine hervorragende Aussicht über die Landschaften. Dort grasen auch die Heidschnucken besonders gern.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Bildschöne Panoramen eröffnen sich Dir auch im Osten in der Ellerndorfer Wacholderheide, im Westen im Büsenbachtal oder im Süden in der Misselhorner Heide. Wohin Du in der Lüneburger Heide auch wanderst, Du wirst vom ursprünglichen und magischen Flair begeistert sein.

Ferienhaus Lüneburger Heide – himmlische Häuser mit ganz viel Komfort

Wenn Du Deinen Urlaub in der Lüneburger Heide buchst, kannst Du Dir sicher sein, dass Du neben faszinierenden Natur-Highlights auch eine heimelige Unterkunft findest. Die Region wartet mit einem breiten Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf, die keine Wünsche offen lassen.

Ferienhaus Lüneburger Heide – Erholung mitten in der Heide

Für alle naturverbundenen Reisenden stehen Ferienhäuser direkt in und an der Lüneburger Heide zur Verfügung. Malerische Fachwerkhäuser, Jagdhütten und Höfe in Orten wie Undeloh, Handeloh, Hanstedt oder Egestorf bieten Dir direkten Zugang zur Natur. Gleichzeitig bekommst Du jeglichen Komfort und beste Ausstattungen, damit Du im Urlaub auf nichts verzichten musst. Die Unterkünfte haben immer genug Schlafzimmer. Selbst, wenn Du mit zehn oder gar zwölf Personen anreist, wirst Du ein passendes Angebot finden.

Viele Häuser verbinden eine heimelige Atmosphäre mit moderner Technik. So darfst Du Dich selbst in einem historischen Holzhaus auf eine Sauna, einen Pool und/oder eine Fußbodenheizung freuen. Die Ferienhäuser sind nah an den Waldgebieten und den Heideflächen gelegen, einem entspannten Ausflug zu Fuß oder mit dem Fahrrad steht also nichts im Wege. Spätestens, wenn Du morgens auf die Terrasse trittst, den ersten Schluck heißen Kaffee oder Tee trinkst und sich vor Dir die weiten Wälder und Felder erstrecken, wirst Du wissen, dass Du den richtigen Ferienort gewählt hast.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Ferienhaus Lüneburger Heide – Entspannung zwischen Stadt und Land in Lüneburg

Du möchtest nicht nur die Landschaften genießen, sondern auch ein bisschen Stadtluft schnuppern? Kein Problem, denn dann warten Ferienunterkünfte in der Hansestadt Lüneburg an der Ilmenau auf Deinen Besuch. Die Stadt, nach der die Heide benannt wurde, liegt eine halbstündige Autofahrt entfernt im Osten. Wenn Du Dir dort eine Ferienwohnung buchst, bekommst Du die ideale Mischung aus einer großen Stadt mit einem breiten kulturellen Angebot und der ländlichen Romantik, die die gesamte Region so unverwechselbar macht.

Die historische Altstadt Lüneburgs beherbergt das Rathaus, welches bereits im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Während der vielen unterschiedlichen Epochen wurde immer wieder fleißig um- und angebaut, sodass das Rathaus heute eine außergewöhnliche Mischung unterschiedlichster Baustile zeigt. Auf geführten Besichtigungen darfst Du Dich auch innerhalb des Hauses von dieser Schönheit überzeugen. Das Rathaus ist das gefühlte Herz der Stadt, um das sich viele kleine Gassen und Einkaufsstraßen schlängeln. Dort gehst Du shoppen, ruhst Dich in einem Straßencafé bei Kaffee und Kuchen aus oder genießt am Ufer der Ilmenau einfach das schöne Leben.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Ferienhaus Lüneburg – ganz nah an der Lüneburger Geschichte

Die Ferienwohnungen in Lüneburg liegen häufig sehr zentral, was Ausflüge und Erkundungstouren durch die Stadt besonders einfach macht. Die Sehenswürdigkeiten liegen sozusagen direkt vor Deiner Haustür. Ein besonders spannender Ort ist das Salzmuseum. Salz? Richtig, Lüneburg war über Jahrhunderte vom Salzabbau geprägt. Die Stadt gelangte so zu großem Reichtum und war ein enorm wichtiger Standort für den Salzhandel. Das Salzmuseum lässt diese Zeit wieder aufleben und zeigt Dir, wie der Abbau sich entwickelt hat und wie er die Stadtentwicklung beeinflusste. Da sich das Museum an der ehemaligen Verarbeitungsstätte befindet, besichtigst Du die ehemaligen Produktionsanlagen und bekommst sogar vorgeführt, wie das Salz früher gewonnen wurde.

Lüneburg steckt voller geschichtsträchtiger Gebäude, die der Stadt ihr einzigartiges Bild geben. Der 55 Meter hohe Wasserturm versorgte die Stadt früher mit Trinkwasser, heute ist er ein exzellenter Aussichtspunkt und beherbergt regelmäßig Ausstellungen von Kunst und Geschichte. Der Lüneburger Hafen mit dem Stintmarkt und dem alten Kran verbindet Vergangenheit und Moderne. Entlang der ehemaligen Schifffahrtsgebäude flanierst Du über den Markt, auf dem köstliches Essen und erstklassige Handwerkswaren angeboten werden. Imposante Gotteshäuser wie die St. Nicolaikirche und die St. Johanniskirche beeindrucken mit ihrer Architektur und den Ausstellungen von mittelalterlichen Waren.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Die Ferienwohnungen in Lüneburg sind nach einem ereignisreichen Tag perfekte Rückzugsorte. Lüneburg ist eine sehr ruhige Stadt, weshalb Du Dich auch in urbaner Umgebung über viel Erholung freuen kannst. Ein gemütlicher Abend vor dem Kamin, das Frühstück auf dem Balkon – Lüneburg ist eine Stadt der Entschleunigung. Selbst wenn Du nur für einen Wochenendtrip anreist, wirst Du die Gelassenheit sofort spüren.

Ferienhaus Lüneburger Heide – Green Sport und vielseitiger Fitnessangebote

Sport und Bewegung kommen in der Lüneburger Heide ebenfalls nicht zu kurz. Das Gebiet bietet Dir zahllose Möglichkeiten, Dich sportlich zu betätigen. Nebst wundervollen Wander- und Fahrradrouten durch die Heide kommt Dein Körper beim Kanufahren, Stand Up Paddling oder Joggen ordentlich in Fahrt.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Ein ganz neues Sportkonzept der Lüneburger Heide ist der Green Sport. Über sämtliche Landkreise verteilen sich Green Sport Parcours, auf denen Du Kraft-, Fitness- und Ausdauerübungen mitten in der Natur durchführen kannst. Vor Ort findest Du zudem QR-Codes, die Du mit Deinem Handy scannen kannst und so Zugang zu Übungsvideos bekommst. Diese erklären Dir nochmals ausführlich, welche Übungen Du an den jeweiligen Stellen durchführen kannst. Du erkundest beim Green Sport also aktiv die Natur und benötigst außer sportlicher Kleidung keine zusätzliche Ausrüstung. Dieses Konzept kommt so gut an, dass es mittlerweile auch von anderen Regionen Deutschlands als Inspiration für die Zusammenführung von Natur und Sport angenommen wird.

Die Lüneburger Heide versorgt Sporthungrige darüber hinaus mit Kletterparks, Reitsport, Tennis und Golf. Falls Du magst, kommst Du also nicht nur erholt, sondern auch noch superfit aus dem Urlaub zurück.

Ferienhaus Lüneburger Heide – beste Unterhaltung für die ganze Familie

Gerade für Familien mit Kindern ist die Lüneburger Heide ein ideales Urlaubsort. Für Kinder gibt es ein wahres Meer an Spaß und Unterhaltung und Langeweile hat keine Chance. Der Wildpark Lüneburger Heide ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region. Er liegt am Ostrand des Naturschutzgebietes, südlich von Hanstedt. Dort bestaunt Ihr Tiger, Leoparden und Bären. Im Streichelzoo dürfen Ziegen und Damwild gestreichelt und sogar gefüttert werden. Ein großer Abenteuerspielplatz steht für hemmungsloses Austoben bereit und es werden immer wieder spezielle Events veranstaltet: zum Beispiel die Schafschur, Flugshows mit Greifvögeln und die Fütterung der Fischotter.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Einer der bekanntesten Freizeitparks liegt ebenfalls direkt an der Lüneburger Heide, genauer gesagt im Süden. Das Heide Park Resort in Soltau ist der zweitgrößte Themenpark Deutschlands und lässt Kinderherzen augenblicklich höher schlagen. Achterbahnen, Wasserbahnen, Stuntshows, Spielplätze, Restaurants – im Heidepark werden Kinderträume wahr. Plane am besten einen ganzen Tag für diesen Besuch ein, denn die Kids werden dieses Traumland so schnell nicht wieder verlassen wollen.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Eine Fahrt noch etwas weiter gen Süden bringt Dich zum Serengeti Park Hodenhagen. Dort darfst Du mit dem eigenen Auto auf Foto-Safari gehen und exotische Tiere wie Giraffen, Antilopen und Löwen aus nächster Nähe beobachten. Nördlich vom Serengeti-Park, in Walsrode, befindet sich der berühmte Vogelpark, seines Zeichens der größte der Welt. Über 4.000 gefiederte Freunde leben dort und fliegen in speziellen Gebäuden, die ihren natürlichen Lebensräumen nachempfunden wurden, frei herum. Diese beiden Parks werden nicht nur für große Kinderaugen sorgen, sondern geben den Kids auch noch viel Wissen über die jeweiligen Tierarten mit auf den Weg.

Ferienhaus Lüneburger Heide

Ferienhaus Lüneburger Heide Anreise – wo geht's nach Lüneburg?

Wie reist Du am bequemsten und schnellsten in die Lüneburger Heide? Durch die zentrale Lage zwischen Bremen, Hannover und Hamburg und die sehr gute Verkehrsanbindung ist die Heide ganz einfach zu erreichen. Dabei hast Du die freie Wahl, wie Du reisen möchtest.

Lüneburger Heide mit dem Auto

Mit dem Auto nach Holland

Die Autofahrt zur Lüneburger Heide ist immer eine gute Option, wenn Du mit der Familie unterwegs bist und viel Gepäck dabei hast. Falls Du während Deines Urlaubs viele Ausflüge planst, bleibst Du mit dem Auto zudem sehr flexibel. Von Hamburg aus fährst Du Richtung Süden über die A7 und bist in weniger als einer halben Stunde in der Lüneburger Heide. Ab Berlin benötigst Du ungefähr zweieinhalb Stunden, wenn Du über die A2 und A7 fährst. Startest Du in Köln, beträgt die Fahrzeit über die A2 und A7 Richtung Norden knapp vier Stunden. Ab München brauchst Du für die Strecke über die A9, A2 und A7 sieben Stunden.

Lüneburger Heide mit der Bahn

Mit dem Zug nach Holland

Die Bahnfahrt in die Lüneburger Heide ist ebenfalls vollkommen problemlos. Von Hamburg aus bist Du in zwanzig Minuten in Buchholz in der Nordheide oder in dreißig Minuten in Lüneburg. Viele kleinere Orte in und um die Lüneburger Heide sind mit Regionalzügen zu erreichen. Ab Köln benötigst Du mit der Bahn vier Stunden nach Lüneburg, ab Berlin etwas mehr als zwei Stunden und ab München ungefähr sechs Stunden.

Lüneburger Heide mit dem Flugzeug

Mit dem Bus nach Holland

Falls Du überlegst, mit dem Flugzeug in die Lüneburger Heide zu reisen, bietet es sich an, zuerst nach Hamburg zu fliegen und dann mit der Bahn oder einem Mietwagen weiter nach Süden zu reisen. Ab München würde diese Variante insgesamt zirka zwei Stunden dauern. Eineinhalb Stunden Flug nach Hamburg und dann noch einmal eine halbe Stunde bis zur Lüneburger Heide.

Ferienhaus Lüneburger Heide – starte in einen unvergesslichen Urlaub

Bist Du schon im Heidefieber? Die Lüneburger Heide ist eine unglaublich facettenreiche Region, die sich über Jahrhunderte ihren Charme bewahrt hat und heutzutage ein einmaliges Naturerlebnis bietet. Darüber hinaus genießt Du alle Vorteile einer lebendigen Region, von Freizeitparks bis hin zu großen Städten wie Lüneburg. Viel perfekter können die Voraussetzungen für einen Traumurlaub nicht sein!