Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.328 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Wir lieben Ferienhäuser. Wir lieben Urlaub!

Ferienhausurlaub mit Hund England

Erlebe einen entspannten Urlaub mit Deinem Hund

Gewählte Filter

Min. 1 Haustiere erlaubt

Weitere Filter

Darstellung:

9 Ferienhäuser in England


eKomi

4,63 / 5 Sternen

Basierend auf 1.328 Bewertungen


Das ging fix und einfach. Tolle Übersicht. Gerne wieder! :-)


Ich habe zum ersten Mal hier bei Ferienhaus.de gebucht und werde es definitiv wieder tun! Super schnell und super einfach. Ich hatte in den Vorjahren bei einigen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht, aber hier war alles im Lot.


Schnell, einfach und mega Support. Hat alles einwandfrei funktioniert. Meine Frage wurde im Chat sofort beantwortet. Weiter so!

England Ferienhaus mit Hund – entspannter Urlaub in Großbritannien

Das wichtigste Familienmitglied darf auch im Urlaub nicht fehlen – Dein Hund! In England leben viele hundefreundliche Menschen, daher sind die Vierbeiner auch in Ferienhäusern und Ferienwohnungen oft gern gesehene Gäste. Und es gibt viel zu entdecken: Dich erwarten weitläufige Strände an der Südküste in Cornwall oder Devon, idyllische Landschaften in den Cotswolds sowie beeindruckende Seen und Hügel im Lake District. Nicht zu vergessen die Weltmetropole London mit all ihren bunten Facetten!

Bei der Suche nach einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung hast Du unter anderem die Wahl zwischen gemütlichen Cottages und authentischen Landhäusern aus Stein. In vielen Unterkünften sind Hunde erlaubt, sodass Dein tierischer Freund auch im Urlaub stets an Deiner Seite sein kann. Auch viele Haustiere haben sicherlich nichts dagegen, wenn sie mal ein wenig Abwechslung von ihrer gewohnten Umgebung in Deutschland bekommen.

Englische Ferienhäuser in geeigneter Lage für Deinen Hund

Die vielen Regionen von England bieten spannende Highlights, die durch ein schickes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung als Unterkunft abgerundet werden. Besonders im Inneren des Landes laden schier endlose Naturgebiete zum Wandern und Spazierengehen ein. Generell gelten beim Urlaub mit Hund ähnliche Regeln wie in Deutschland: Sobald Ihr Euer Ferienhaus verlasst, ist auf andere Menschen, Tiere und die Natur Rücksicht zu nehmen. Oft wird daher das Anleinen empfohlen und in besonders großen Städten wie London ist dies unumgänglich.

Bei den Angeboten für Ferienhäuser und Ferienwohnungen in England wirst Du sowohl typisch britische Unterkünfte als auch moderne Häuser mit stylischer Einrichtung entdecken und buchen können. Vielleicht ist auch eine lichtdurchflutete Ferienwohnung mit Balkon und Meerblick nach Deinem Geschmack? Wichtige Informationen zum Buchen findest Du in den Beschreibungen und Bewertungen der Angebote.

Für die Einreise braucht Dein Hund übrigens trotz Brexit lediglich einen EU-Heimtierausweis, eine Mikrochip-Kennzeichnung und eine aktuelle Tollwut-Impfung. Außerdem sollte der Vierbeiner ein bis fünf Tage vor der Ankunft in England eine dokumentierte Bandwurmbehandlung vom Tierarzt bekommen. Informiere Dich vor dem Urlaub am besten bei den zuständigen Behörden über die genauen Bestimmungen für Deinen Hund. Im Zweifelsfall kannst Du auch Kontakt zu der Unterkunft aufnehmen, um eventuelle Fragen zu den Regelungen vor Ort zu klären.