Ferienhaus Elsass

Der Osten Frankreichs wird Dich verzaubern

Wusstest Du, dass Dein Traumurlaub praktisch vor Deiner Haustür auf Dich wartet? Das Elsass im Osten Frankreichs ist ein ideales Urlaubsziel für alle, die ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung inmitten wunderschöner Natur und idyllischer Städte suchen. Im Osten und Norden grenzt das Elsass direkt an Deutschland, beziehungsweise im Norden an Rheinland-Pfalz und im Osten an Baden-Württemberg. Dein Weg ins Elsass ist also ein ganz kurzer und Du genießt ganz schnell den Komfort Deiner Unterkunft. Direkt bei Deiner Ankunft merkst Du, dass das Elsass eigentlich nur auf Deinen Besuch gewartet hat. Dichte, grüne Wälder, das Gebirge der Vogesen und urige Städte voller historischer Gebäude stehen bereit, um von Dir entdeckt zu werden!

Die Natur des Elsass empfängt Dich mit einer beinahe überwältigenden Schönheit. Überall bist Du umgeben von abwechslungsreichen und eindrucksvollen Landschaften. Im Osten ist das Elsass durch den Rhein von Deutschland getrennt und die Gebiete entlang des großen Flusses sind bestens für Wanderungen und Radtouren geeignet. Gleiches lässt sich auch über das große Mittelgebirge – die Vogesen – sagen. Sie ziehen sich im Westen des Elsass von Süden nach Norden. Tausende Kilometer Wanderweg durchziehen die Berge und Täler. Belohnt wird der naturverbundene Wanderer mit dem Ausblick vom höchsten Berg der Region, dem Großen Belchen. Er ist über 1.400 Meter hoch und gewährt eine herrliche Aussicht bis über den Schwarzwald. Die Elsässer sind sich der Einzigartigkeit ihrer Natur mehr als bewusst und schützen diese daher sehr aufmerksam. Fast alle Wander- und Radfahrgebiete stehen unter Naturschutz, sodass sich die Tier- und Pflanzenwelt dort ungestört entwickeln kann.

Das Elsass ist von zahlreichen Flüssen durchzogen, hauptsächlich sind es Nebenarme des Rheins. Dadurch kannst Du viele Ausflüge sogar per Bootsfahrt unternehmen, was Dir nochmal einen ganz anderen Blick auf die Natur der Region gewährt.

Elsass Straße

Elsässer Weinstraße

Ein besonderer Wanderweg ist die Elsässer Weinstraße. Sie führt von Norden nach Süden genau zwischen den Vogesen und der Rheinebene entlang. Die gesamte Route beträgt 170 Kilometer. Du durchstreifst die romantischen Weinanbaugebiete des Elsass und stößt immer wieder auf kleine Orte, in denen Du die köstlichen Weine der Region probierst. Die Weinstraße ist bei Wanderern, Radfahrern und Autofahrern gleichermaßen beliebt und vermittelt Dir einen sehr genauen Eindruck davon, warum so einige Menschen behaupten, dass das Elsass die schönste Region Frankreichs ist.

Dein Ferienhaus oder Deine Ferienwohnung im Elsass wird Dir alles bieten, was Du für Deinen Traumurlaub in Frankreich brauchst. In der ganzen Region findest Du Unterkünfte, die wie für Dich gemacht sind. Die Unterkünfte verfügen immer über moderne Ausstattung und sind so komfortabel, dass Du ausgeruht und voller Tatendrang in Deinen Tag startest. Egal, ob es das Ferienhaus im Grünen oder die Ferienwohnung in der Stadt ist – im Elsass wirst Du Dich sofort heimisch fühlen. Die Angebote sind so reichhaltig, dass Du auch für mehrere Personen direkt das passende Ferienhaus findest. Ein Fachwerkhaus in Colmar oder die typisch-französische Altbauwohnung mit Balkon in Straßburg – das Elsass hat das, was Du brauchst.

Elsass Häuser

Ferienwohnungen oder Ferienhäuser sind in Frankreich nicht nur Schlafplätze oder Zwischenstopps. Für die Zeit Deines Urlaubs werden sie zu einem zweiten Zuhause und tragen dazu bei, dass Du wirklich in die Kultur und das Lebensgefühl der Elsässer eintauchst. Ein Frühstück auf der Terrasse, ein genussvoller Abend vor dem Kamin, morgens von mildem Vogelgezwitscher geweckt werden – die Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Elsass werden Dich verwöhnen und den Begriff Erholung für Dich neu definieren!

Die Wälder, Wiesen, Weinberge und Flusslandschaften machen das Elsass bereits zu einem ganz besonderen Ort. Doch die Städte der Region setzen nochmal eins drauf! Viele der kleinen und größeren Städte im Elsass haben sich ihr traditionelles und ursprüngliches Flair erhalten. So stößt Du auf bildschöne Gassen mit Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäusern und beeindruckenden Kirchen, Mühlen und Herrenhäusern.

Elsass Colmar

Colmar

Ein Musterbeispiel für diese märchenhaften Städte ist Colmar. Sie liegt zirka 70 Kilometer südlich von Straßburg und gilt als eine der bezauberndsten historischen Städte Frankreichs. Die Altstadt ist von Flussläufen durchzogen, die man dank vieler kleiner Brücken überquert. Überall siehst Du die typischen Fachwerkhäuser. Marktplätze, Kirchen und Museen lassen Dich die Geschichte der Stadt hautnah erleben. Sehr empfehlenswert ist ein Besuch des Martinsmünsters in Colmar, der größten Kirche vor Ort. Das Museum Unterlinden stellt viele Kunstwerke und Artefakte aus der Historie Colmars und Nordfrankreichs aus. Doch im Grunde ist Colmar selbst der beste Zeitzeuge. An vielen Stellen bekommt man das Gefühl, dass dort die Zeit stehengeblieben ist – aber im positiven Sinne. Kleine Manufakturen, urgemütliche Cafés und Restaurants und liebevoll gestaltete Marktstände runden das Gefühl ab, eine echte Zeitreise gemacht zu haben.

Elsass Straßburg

Straßburg

Wenn man die schönen Städte des Elsass beschreiben möchte, darf man Straßburg nicht vergessen. Die meisten Menschen kennen die Stadt wahrscheinlich hauptsächlich deshalb, weil dort das Europäische Parlament und der Europäische Gerichtshof ihren Sitz haben. Doch auch neben dieser wichtigen europäischen Rolle hat Straßburg eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Straßburg ist perfekt geeignet, um einen entspannten und angenehmen Städteurlaub zu verbringen. Straßburg beherbergt zum Beispiel den Rohan-Palast. Das riesige Schloss wurde im 18 Jahrhundert für den Kirchenfürst Armand I. Gaston Maximilien de Rohan-Soubise erbaut und ist heute das Zuhause von gleich drei verschiedenen Museen. Bereits im 11. Jahrhundert wurde das heutige Wahrzeichen von Straßburg – das Straßburger Münster – erbaut. Dieser Sandsteinbau gehört zu den bekanntesten Kirchen Europas und vom Kirchturm aus blickst Du weit über die Stadt hinaus aufs Elsass.

Das Europa-Parlament ist zwar nicht so geschichtsträchtig, dafür aber für unsere Gegenwart umso wichtiger. Die modernen Glasbauten sind ebenfalls sehr kunstvoll gebaut und können auf geführten Touren besichtigt werden. Das französische – und letztlich auch das elsässische – Lebensgefühl ist in Straßburg trotz der Größe der Stadt sehr präsent. Du schlenderst durch bildhübsche Parks, machst Pause in einem gemütlichen Straßencafé oder unternimmst eine Schifffahrt auf der Ill, der vom Rhein aus durch Straßburg fließt. Lebensqualität wird im Elsass immer groß geschrieben, egal ob im kleinen Dorf oder in der großen Stadt.

Auf Deinen Ausflügen durch die malerische Natur wird Dir eines recht schnell auffallen, dass das Elsass über eine enorme Anzahl an wunderschönen Burgen und Schlössern verfügt. Immer wieder erheben sich majestätische Bauwerke über den Wäldern und Tälern, sodass Du aus dem Staunen kaum herauskommst. Viele der Burgen dürfen besichtigt werden, deshalb lohnen sich Ausflüge zu diesen historischen Gebäuden gleich doppelt.

Elsass Burg

Zu den berühmtesten Bauten gehört die Burg Fleckenstein aus dem 12. Jahrhundert. Sie liegt im Norden des Elsass an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Ein Besuch der Burg ist gerade für Familien ein tolles Erlebnis, da es für Kinder spezielle Rätselpfade gibt, auf denen sie Geheimnisse lüften und die Geschichte der Burg kennenlernen.

Ein weiteres Burgen-Highlight ist die Straße der fünf Burgen. Sie liegt westlich von Colmar. Auf dem etwas mehr als zehn Kilometer langen Weg zeigen sich Dir von Norden nach Süden die Burgen Dagsbourg, Wahlenburg, Weckmund, Hohlandsberg und die Pflixburg. Jede Burg hat ihren ganz eigenen Charme. Während zum Beispiel die Burg Hohlandsberg mit mehreren Museumsräumen und regelmäßigen Kulturveranstaltungen aufwartet, ist die Pflixburg eine verwunschene Ruine. Von dort aus hast Du einen unvergleichlichen Ausblick über die Wälder und Täler des Elsass.

Die Lage und die wahrlich bewegte Geschichte des Elsass haben dazu beigetragen, dass die elsässische Küche eine einzigartige Mischung aus französischen, schweizerischen und süddeutschen Einflüssen präsentiert. Die kulinarischen Angebote sind dadurch gleichermaßen vielfältig und traditionell. Du kommst also garantiert auf Deine Kosten, wenn Du im Elsass richtig schlemmen möchtest! Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind ohne Frage echt gemütlich, aber der Duft aus den elsässischen Küchen wird Dich selbst aus so einem Paradies herauslocken können.

Elsass Spätzle

Würzige Spätzlenudeln mit Zwiebeln und Kräutern, ein heißer Flammkuchen mit Speck oder der Baeckoffe – ein Eintopf mit Gemüse und Fleisch – sind genau das Richtige nach einem ereignisreichen Tag. Wie es sich in Frankreich gehört, gibt es auch im Elsass eine lange Käsetradition. Der Münsterkäse, welcher etwas südlich von Colmar hergestellt wird, schmeckt und riecht sehr intensiv, aber wirklich köstlich. Er wird gerne als Beilage oder als Nachspeise zu Hauptgerichten serviert. Dampfnüdle, die man in Deutschland als Dampfnudeln ebenfalls kennt, werden im Elsass gerne als salzige Variante serviert. Sauerkraut mit Kassler oder Wurst und Ziwelkueche – auch bekannt als Zwiebelkuchen – finden ihren Weg auf den elsässischen Teller. Viele der elsässischen Speisen kommen dem deutschen Gaumen vielleicht schon bekannt vor, doch unterscheiden sie sich in ihrer Zubereitung oftmals von den bereits bekannten Gerichten. Zum Nachtisch wird es auch im Elsass gerne süß. Ein Gugelhupf, Käsekuchen oder ein Apfelstrudel Runden das Gaumen-Fest perfekt ab. Zum Essen gießt Du Dir einen der vielen regionalen Weine ein. Das Elsass beschenkt Dich mit einer enormen Auswahl an Rot- und Weißweinen, die jedes Essen noch leckerer machen. Im Osten Frankreichs geht auf jeden Fall niemand hungrig zurück in die Ferienhäuser oder Ferienwohnungen!

Wie möchtest Du ins Elsass reisen? Eine erfreuliche Nachricht gibt es schon einmal vorweg – die Entscheidung, welche Reiseart Du wählst, bleibt gänzlich Dir überlassen, denn das Elsass ist äußerst gut zu erreichen. Durch die Nähe zu Deutschland brauchst Du niemals wirklich lange bis zu Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung im Elsass.

Elsass mit dem Auto

Das eigene Auto ist für eine Urlaubsreise immer eine gute Wahl. Du machst Pausen, wenn Du es für nötig hältst, bleibst auch während des Aufenthaltes in Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung flexibel und kannst natürlich ordentlich Gepäck mitnehmen. Ab Hamburg fährst Du nach Süden über die A7 und A5. In Straßburg kommst Du so nach zirka siebeneinhalb Stunden an. Ab München geht es über die A8 und A5 in Richtung Westen und Straßburg erreichst Du in weniger als vier Stunden. Gleiches gilt für die Autofahrt ab Köln, die über die A61 ebenfalls nur vier Stunden dauert. Wenn Du aus Berlin losfährst, benötigst Du über die A9 und A5 knapp acht Stunden.

Elsass mit dem Zug

Einfach zurücklehnen, den Ausblick auf die Landschaft genießen, zwischendurch noch was lesen und schon bist Du da? So sieht eine Zugreise zu Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung im Elsass aus. Die Fahrten bis Straßburg dauern ab Berlin und Hamburg jeweils nur sechseinhalb Stunden, ab Köln und München ungefähr vier Stunden. Zwischendurch wird nochmal umgestiegen, aber so oder so bist Du ganz schnell im Elsass.

Elsass mit dem Flugzeug

Wer hätte es gedacht, das Flugzeug bringt Dich am schnellsten in Dein Ferienhaus oder Deine Ferienwohnung im Elsass. Wenn Du diese Reiseart bevorzugst, steuerst Du am besten den Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg an. Er liegt im Süden des Elsass, nordwestlich von Basel und wird von vielen deutschen Flughäfen direkt angeflogen. Die Flugzeit liegt bei einer bis eineinhalb Stunden, je nachdem, aus welcher Stadt Du losfliegst. Alternativ bietet sich auch der Flughafen Straßburg-Entzheim an. Er liegt ungefähr 15 Kilometer südlich von Straßburg, wird aber nicht von so vielen internationalen Airports angeflogen, beziehungsweise nicht so regelmäßig. Dennoch ist die Reisedauer bei einem Direktflug nach Straßburg praktisch genauso kurz wie bei den Flügen nach Basel-Mulhouse-Freiburg.

Elsass Weingut

Ein Urlaub in den Ferienhäusern und den Ferienwohnungen im Elsass beschert Dir das Maximum an Erholung, Natur und Kultur. Frankreich hat viele malerische Regionen, doch das Elsass gehört ohne Frage zu den attraktivsten. Die Unterkünfte spiegeln dies sofort wieder. Ein Urlaub im Elsass wird dank der vielen Sehenswürdigkeiten und der wunderbaren Ferienhäuser und Ferienwohnungen zu einem Ereignis, das Du sofort wieder erleben möchtest. Wer einmal im Elsass Urlaub gemacht hat, wird es garantiert gerne wieder tun.