Ferienhaus Sizilien

Genieß Deinen Traumurlaub am Mittelmeer

Ferienhaus Sizilien – die Trauminsel an Italiens Stiefelspitze

Sizilien ist nicht nur die größte, sondern für viele auch die schönste Insel Italiens. Durch ihre Lage vor Kalabrien an der Stiefelspitze des Festlandes ist sie bestens zu erreichen. Die Straße von Messina – die berühmte Meerenge – bildet dabei den maritimen Grenzübergang in eine Welt voller Naturwunder und historischer Sehenswürdigkeiten. Auch das unnachahmliche italienische Lebensgefühl ist auf Sizilien präsenter denn je. Dein Urlaub auf Sizilien hält unglaublich viele herrlich entspannende Erlebnisse für Dich bereit. Allein die Sandstrände und Küstengebiete sind die Reise wert, denn die Insel ist von gleich drei verschiedenen Meeren umgeben: dem Thyrrenischen Meer im Norden, dem Ionischen Meer im Osten und dem Mittelmeer im Süden. Neben sonnigen Zeiten am Wasser gibt es auf Sizilien noch viel mehr für Dich zu entdecken!

Ferienhaus Sizilien – Sonne, Strand und ein zauberhaftes Hinterland

Sizilien Selinuntea

Die Italiener sind verliebt in Sizilien. Und das liegt zu einem großen Teil an der unglaublich vielseitigen und fantastischen Natur. Diese ist auf Sizilien eines der absoluten Highlights und zieht Dich sofort in ihren Bann. Die Insel ist vor allem für ihre langen Badestrände und Küstengebiete berühmt. Kaum eine Insel verfügt über ein so großes Angebot an unterschiedlichen Strandabschnitten. Breite Sandstrände mit mediterranem Flair, felsige Buchten mit versteckten Höhlen und hohe Klippen, von denen Du weit über das Meer blickst.

Gerade in den Sommermonaten wird es auf Sizilien so warm, dass das Meer perfekte Temperaturen zum Schwimmen und für Wassersport hat. Sonnenanbeter sind auf Sizilien ebenfalls an der richtigen Adresse. Pro Jahr gibt es auf der Insel über sieben Sonnenstunden pro Tag, in den Sommermonaten können es sogar über zehn werden. Das hat nicht nur für den Badeurlaub entscheidende Vorteile, auch Ausflüge ins Hinterland werden dadurch noch schöner.

Sizilien Wein

Diese Gebiete des Hinterlands haben es in sich, sie zeigen Dir eine ganz andere, aber mindestens genauso atemberaubende Seite Siziliens. Weite Berglandschaften mit dichten Wäldern und Flussläufen machen Wanderungen zu denkwürdigen Erlebnissen. Riesige Talebenen mit blühenden Weinanbaugebieten lassen Dich in die Ferne schweifen und sind optimal für ausgedehnte Radtouren. Olivenhaine, Orangen- und Zitronenbäume erstrecken sich kilometerlang entlang der Wanderwege und duften einfach wunderbar.

Ferienhaus Sizilien – Insel der Vulkane

Sizilien Etna

Das wahrscheinlich bekannteste Wahrzeichen Siziliens ist der Ätna, der über 3.000 Meter hohe Vulkan. Er ist der höchste aktive Vulkan Europas und gehört zu den meistbesuchten Ausflugszielen der Insel. Der Ätna kann zu Fuß oder auch per Seilbahn und Bus erkundet werden. So oder so bietet sich Dir eine unvergleichliche Vulkanlandschaft, die Dich zum Staunen bringt. Heutzutage musst Du außerdem keine Angst mehr vor spontanen Ausbrüchen haben, denn mit modernsten Frühwarnsystemen wachen die Sizilianer mittlerweile souverän über dieses Naturwunder.

Nördlich von Sizilien liegen zudem die Liparischen Inseln. Sie alle sind ebenso vulkanischen Ursprungs und hervorragend für einen Tagesausflug geeignet. Ein besonders spektakuläres Naturschauspiel zeigt die Insel Stromboli. Auf ihr liegt der gleichnamige Vulkan, der dauerhaft aktiv ist. Seine Aktivität ist jedoch so gering, dass er auf begleiteten Führungen bestiegen und besichtigt werden darf. Dadurch erlebst Du die unermessliche Kraft der Natur ganz nah und wirst diesen Ausflug garantiert nie vergessen.

Ferienhaus Sizilien – italienisches Flair und Erholung pur

Sizilien

Sizilien ist das Eldorado der Erholung und Entschleunigung. Den italienischen Lebensstil spürst Du dort überall. Geprägt von Ruhe und Bedächtigkeit, aber auch von Leidenschaft und Genuss, wirst Du in Deinem Urlaub an diesem faszinierendem Lebensstil schnell teilhaben. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Sizilien bieten Dir dafür die perfekten Voraussetzungen. Egal, ob Du eher naturverbunden wohnen, oder ganz nah am urbanen Treiben teilnehmen möchtest – Sizilien hält immer die ideale Unterkunft für Dich bereit.

Ferienhaus Sizilien – wohne im Einklang mit der Natur

Sizilien Ragusa

Die verschiedenen Ferienhäuser auf Sizilien bergen eine enorme Vielfalt. Von der Villa mit Pool und Meerblick bis hin zum rustikalen Haus am Fuße von imposanten Berglandschaften findest Du dort alles, was Du für Deinen perfekten Urlaub brauchst. Küchen mit Steinöfen, geräumige Schlafzimmer und urige Innenhöfe laden zum gemeinsamen Kochen und zu langen Gesprächen ein. Frühstücke auf dem Balkon oder der Terrasse bei einer angenehmen Meeresbrise und starte in aller Ruhe in einen herrlichen Sommertag.

Die Ferienhäuser liegen in atemberaubenden Umgebungen, sodass Du es nie weit bis zum Strand oder in die ausgedehnten Wald- und Hügelgebiete hast. Insbesondere für Familien oder Deine Reise mit mehreren Personen sind die Ferienhäuser auf Sizilien ideal. Mehrere Etagen und Badezimmer, sowie gemütlich eingerichtete Wohnzimmer mit Kamin und kuscheligen Sofaecken sorgen für das richtige Gleichgewicht aus Gemeinschaft und Rückzugsorten. Falls Du also mit zehn Personen oder in noch größeren Gruppen anreist, wirst Du bestimmt ein passendes Angebot finden.

Ferienhaus Sizilien – entspanntes Leben in bildschönen Städten

Sizilien Cefalou

Die Städte Siziliens gelten nicht ohne Grund als kulturelle Zentren Italiens. Die lange und bewegte Geschichte der Insel zeigt sich in den imposanten Gebäuden, den vielen Museen und der Lebensart. Kirchen, Schlösser und auch die meisten Wohnhäuser zeugen von der außerordentlichen Baukunst vergangener Epochen. Eine Ferienwohnung in den Städten beschert Dir sofort sizilianisches Flair und ist Deine perfekte Basis, um das urbane Lebensgefühl kennenzulernen. Verzichten musst Du dabei auf nichts. Die Wohnungen sind geräumig und verfügen über jeden erdenklichen Komfort. Klimaanlage, Innenhöfe mit Grill, Balkone mit Blick über die wunderschöne Stadt und moderne Ausstattung machen Deine Ferienwohnung zum erholsamen Ruhepunkt, von dem aus Du die vielen Facetten der Stadt erkundest.

Ferienhaus Sizilien – die Faszination Palermo

Sizilien Palermo

Palermo liegt im Norden und ist die größte Stadt Siziliens. Sie zeichnet sich durch Betriebsamkeit und die typisch italienische Lebensart aus. Gastfreundschaft wird großgeschrieben, die Menschen sind sehr aufgeschlossen und lebensfroh. Ein Restaurantbesuch wird dadurch schon mal zu einem echten Erlebnis – wenn Dich Deine Tischnachbarn spontan auf ein Glas Wein einladen und Dir von Gott und der Welt erzählen. In der ganzen Stadt fühlst Du diese Einstellung und besondere Sicht auf das Leben.

Unterstrichen wird dies durch die vielen historischen Bauwerke, die es in Palermo zu entdecken gibt. Die Kathedrale Maria Santissima Assunta und die Capella Palatina wurden beide im 12. Jahrhundert erbaut und eignen sich perfekt für den Start Deiner Erkundungstour. Während die Maria Santissima Assunta vor allem von außen beeindruckt und über eine große Aussichtsplattform verfügt, sind die Innenräume der Capella Palatina ein Festival der Skulpturen, Wandmalereien und Reliquien.

Sizilien Duomo di Catania

Kirchen sind allerdings nicht die einzigen Attraktionen, die in Palermo auf Dich warten. Der große Brunnen Fontana Pretoria in der Innenstadt ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten.Verziert mit Marmorstatuen und wasserspeienden Tierfiguren, eignet sich der Brunnen bestens für eine kleine Pause und ein unvergessliches Fotomotiv. An warmen Sommertagen sorgt aber nicht nur der Brunnen für Abkühlung. Palermo hat einen eigenen Stadtstrand, der mit einer langen Promenade und glasklarem Wasser lockt. Falls Dir das immer noch nicht kalt genug ist, warten die vielen Eisläden der Stadt auf Dich. Und sei gewiss: So leckeres Eis hast Du in Deinem Leben bestimmt noch nicht gegessen! Ein Spaziergang durch Palermo muss nicht immer ein bestimmtes Ziel haben. Das Leben in der Stadt gestaltet sich so abwechslungsreich, dass Du Dich einfach mal durch die vielen Einkaufsstraßen treiben lassen kannst, spontan in einem der vielen Cafés einkehrst oder eine Fahrt in die umliegenden Wald- und Berggebiete unternimmst. In Palermo wird Dir garantiert nicht langweilig.

Ferienhaus Sizilien – die Extraportion italienische Lebensfreude

Sizilien Pasta

Wenn Du durch die malerischen Orte auf Sizilien spazierst, wirst Du in der Nähe von Häusern, Wohnungen und Restaurants regelmäßig unfassbar leckere Gerüche bemerken. Ab dem späten Nachmittag erwachen dort nämlich die sizilianischen Küchen zum Leben. Auf der Insel ist gutes Essen ungefähr so wichtig wie die Luft zum Atmen. Die Essenskultur Siziliens hat sich über viele Jahrhunderte hinweg zu einer der köstlichsten und abwechslungsreichsten Italiens entwickelt. Mach Dich darauf gefasst, in den exzellenten Restaurants und Gaststätten der Insel in ein kulinarisches Paradies einzutauchen.

Ferienhaus Sizilien – Fisch, Pasta und der süße Zahn

Sizilien Pasta

Siziliens Lage im Mittelmeer sorgt nicht nur für hervorragendes Wetter und wundervolle Naturschauspiele, auch die Küche wird wesentlich von dieser Lage beeinflusst und enthält außerordentlich viele frische Zutaten, die direkt auf der Insel angebaut werden. Orangen, Zitronen, Oliven und Tomaten sind zentrale Bestandteile des sizilianischen Essens. Selbst der Hartweizen für die Nudelherstellung wird größtenteils auf Sizilien geerntet. Der Fischfang hat ebenfalls eine lange Tradition. Thunfisch, Sardinen, Schwertfisch und Meeresfrüchte werden direkt vor den Küsten gefangen. Eines der bekanntesten und leckersten Fischgerichte ist „Pasta con le sarde“. Unterschiedliche Nudelsorten – wie zum Beispiel Spaghetti oder Makkaroni – werden mit gebratenen oder frittierten Sardinen, Fenchel, Zwiebeln, Rosinen und Pinienkernen kombiniert. Einfach köstlich!

Sizilien Essen

Falls Du kein Fleisch oder Fisch isst, hat Sizilien allerdings auch viele Menüs für Vegetarier und Veganer im Angebot. Lass Dir die frittierten „Arancici“, mit Gemüse gefüllte Reisbällchen, auf der Zunge zergehen. Das berühmte „Pasta alla Norma“ ist ein Nudelgericht mit Auberginen, Tomaten und regionalen Gewürzen, welches Dir auf unvergessliche Weise zeigen wird, wie großartig selbst die scheinbar einfachsten sizilianischen Gerichte schmecken können. Je nachdem, wo Du Dich auf Sizilien befindest, wirst Du große Unterschiede in der Zubereitung von gleichlautenden Gerichten finden. Dabei bleiben die Mahlzeiten angenehm leicht, sodass Du immer satt, aber nie träge wirst.

Die Sizilianer sind außerdem Meister der süßen Speisen. Lass Dir auf keinen Fall die echten sizilianischen Brioche entgehen! Es handelt sich hierbei um eine Variante des Croissants, die mit Vanillecreme, Marmelade, Schokolade oder Eiscreme gefüllt wird. Wundere Dich nicht, wenn Du nach dem ersten Bissen in unkontrollierte Begeisterungsstürme ausbrichst. Diese süße Verführung ist wirklich gut. Kuchen und Torten – wie zum Beispiel die „Cassata“ – sind neben frischen Cremes mit Früchten und süßem Gebäck genauso beliebt und runden das großartige Essen ab. Als Getränk empfiehlt es sich, das breite Angebot an sizilianischen Rot- und Weißweinen auszunutzen. Weine kommen aus allen Regionen der Insel und zu jedem Menü wird der passende Rebensaft geboten.

Ferienhaus Sizilien – sportlich im Sonnenschein

Sizilien Cefalù

Falls Du in Deinem Urlaub auf Sizilien nicht nur die Gemütlichkeit Deiner Ferienwohnung und die kulinarischen Spezialitäten genießen möchtest, eröffnen sich Dir auf der Insel noch ganz andere Möglichkeiten. Sportlich aktiv werden kannst Du dort praktisch überall, da sowohl die Landschaften als auch die städtischen Gebiete ein breites Angebot an Ertüchtigungen für den Körper bereitstellen.

Wassersportler können sich auf Sizilien vor Sportmöglichkeiten kaum retten. Schwimmen, Tauchen, Segeln, Wasserski, Surfen und Kanufahren sind nur ein paar der Varianten, die Dich an den Küsten erwarten. An den Stränden ist außerdem die Wasserqualität ausgesprochen gut, was das Badeerlebnis nochmals aufwertet. Die felsigen Abschnitte am Meer und die bergigen Gebiete im Hinterland sind wie gemacht für Wanderer, Mountainbiker, Kletterer und Jogger. Tennis- und Golfplätze verteilen sich über ganz Sizilien und natürlich gibt es in den größeren Städten das gewohnte Angebot an Fitnessstudios, Schwimmbädern und Wellness-Centern.

Ferienhaus Sizilien Anreise – wie kommst Du auf die Insel?

Die Anreise nach Sizilien gestaltet sich angenehm einfach. Dir stehen verschiedene Reisevarianten zur Verfügung. Dadurch gestaltest Du schon den Beginn Deines Urlaubs genau so, wie es für Dich am angenehmsten ist und kommst entspannt auf Sizilien an.

Sizilien mit dem Flugzeug

Sizilien Flugzeug

Am schnellsten bist Du natürlich mit dem Flieger. Von vielen großen deutschen Flughäfen starten regelmäßig Direktflüge in Richtung Palermo oder Catania. Die Flugzeit liegt dabei zwischen zwei und zweieinhalb Stunden. Flüge mit einem Zwischenstopp dauern ungefähr vier bis fünf Stunden. An den sizilianischen Flughäfen stehen Autovermietungen, Taxistände, Busbahnhöfe und Zugverbindungen für die Weiterfahrt zu Deiner Ferienunterkunft bereit.

Sizilien mit dem Auto

Sizilien Auto

Die Autofahrt nach Sizilien bietet Dir das Maximum an Flexibilität. Du entscheidest, wann und wo Du Pausen machst und bewegst Dich ganz frei und schnell in der Stadt und auf dem Land. Für die Autofahrt planst Du am bestens mindestens eine Übernachtung ein, je nachdem, von wo aus Du startest. Ab Hamburg fährst Du über die A7 in Richtung Süden, weiter durch Österreich und die Schweiz bis nach Italien. Diese Fahrt dauert ungefähr elf Stunden. Dort hast Du dann die Wahl, ob Du schon im Norden eine Fähre nach Sizilien nehmen oder bis in den Süden weiterfahren möchtest. Im Norden legen zum Beispiel in Genua oder Livorno Schiffe ab. Die Überfahrt nach Sizilien dauert dabei zirka zwanzig Stunden. Weiter südlich starten an den Küstenstädten weitere Fähren in Richtung der Insel, ab Neapel dauert die Fahrt beispielsweise ungefähr zehn Stunden. Wenn Du mit dem Auto bis zur Straße von Messina fahren willst, beträgt die Überfahrt mit der Fähre nur noch eine halbe Stunde, die gesamte Autofahrt zirka 26 Stunden. Gut zu wissen ist außerdem, dass sowohl in Österreich und der Schweiz, als auch in Italien Mautgebühren anfallen, wenn Du die Autobahnen und bestimmte Landstraßen nutzt. Diese Gebühren kannst Du aber immer vor Ort mit Bargeld und Karte oder sogar vorher schon online entrichten. Die genauen Gebühren hängen davon ab, welche Strecke Du wählst.

Ferienhaus Sizilien – bist Du bereit für so viel Urlaub?

Sizilien Marsala

Sizilien ist nicht nur für die Italiener eine Trauminsel. Sie ist so atemberaubend schön, dass man sie der ganzen Welt zeigen möchte. Kaum ein Ort auf der Erde weiß mit so vielen unterschiedlichen Attraktionen, Landschaften und bestem Wetter zu begeistern wie diese Insel im Mittelmeer. Wenn Du also erfahren willst, was ein echter Inselurlaub der Extraklasse ist, dann buchst Du Dir am besten noch heute eine Ferienwohnung auf Sizilien und stürzt Dich in dieses hinreißende Abenteuer!