Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.581 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

In Bulgarien mit dem Auto unterwegs

Wir lieben Ferienhäuser. Wir lieben Urlaub!

In Bulgarien mit dem Auto unterwegs Alles was Du für eine unbesorgte Anreise und vor Ort wissen musst

Allgemeines zum Autoverkehr in Bulgarien

Begrenzung Hinweis
Deutscher Führerschein ausreichend? Ja
Fahrzeugpapiere

Erkundest Du Bulgarien im Auto, dann habe Deinen Führerschein und den Fahrzeugschein dabei. Im Schadenfall ist der Nachweis der grünen Versicherungskarte hilfreich.

Promillegrenze 0.5 ‰
Halten und Parken
  • Blau markierte Fahrbahnflächen gebührenpflichtige Parkplätze für maximal zwei Stunden,
  • grün markierte Fahrbahnflächen gebührenpflichtige Parkplätze für maximal vier Stunden,

Die Parkscheine erhältst Du in Bulgarien am Kiosk oder bei Verkäufer:innen direkt vor Ort.

Lichtpflicht ganzjährig - ganztags
Dashcam erlaubt
Winterreifenpflicht

Ja.

Hinweis: 15. November bis 1. März

Was muss man im Kfz dabeihaben?

Verhalten bei Unfall
Besondere Verkehrszeichen

In Bulgarien haben die Ampeln keine Gelphase und springen direkt von grün auf rot beziehungsweise rot auf grün.


Tempolimits in Bulgarien

Begrenzung Tempolimit
Innerorts 50 km/h
Landstraße 90 km/h
Schnellstraße km/h
Autobahn 140 km/h

Spritpreise in Bulgarien

Kraftstoff Preis
Diesel 1,06 €
Benzin 1,06 €
Stand: 07.06.2022

Bußgelder in Bulgarien

Ein Auszug aus dem bulgarischen Bußgeldkatalog:

  • Geschwindigkeitsüberschreitung von 20 km/h: ab 25 Euro,
  • Geschwindigkeitsüberschreitung von 50 km/h: ab 300 Euro,
  • Überfahren einer roten Ampel: ab 50 Euro,
  • verbotenes Parken: ab 10 Euro,
  • Alkohol am Steuer: ab 255 Euro,
  • Missachtung der Gurtpflicht: 25 Euro.

Stand: 2021