Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.328 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Wie kann ich Probleme reklamieren?

Möchtest Du wider Erwarten bei Deinem Ferienhaus etwas reklamieren, dann setze Dich am besten direkt mit den Ferienhausanbietern in Verbindung. Hier findest Du das Prozedere bei den jeweiligen Anbietern:


Reklamationen bei DanCenter

Bezüglich aller Mängel: Wende Dich so schnell wie möglich an das örtliche DanCenter-Büro in der Nähe Deines Ferienhauses.

Hier findest Du die Mietbedingungen und Reklamationshinweise von DanCenter


Reklamationen bei DanSommer und Novasol

Bezüglich der Sauberkeit bei Einzug: Setze Dich umgehend mit dem:der Hauseigentümer:in, dessen:deren Repräsentant:innen oder den örtlichen Servicebüros Novasols oder DanSommers in Verbindung, da Dein Recht zur Reklamation ansonsten verfällt. Außerhalb der Geschäftszeiten ist für Reklamationen die Kontaktaufnahme mit der DanSommer- beziehungsweise Novasol-Hotline 0045-9797-5757 eine Option; lass Dir in diesem Fall den Namen des:der Sachbearbeiter:in geben.

Bezüglich sonstiger Mängel: Setze Dich schnellstmöglich mitdem:der Hauseigentümer:in, dessen:deren Repräsentant:innen oder den örtlichen Servicebüros von Novasol oder DanSommer in Verbindung. Außerhalb der Geschäftszeiten kannst Du auch die Novasol- beziehungsweise DanSommer-Hotline 0045-9797-5757 kontaktieren; schreibe Dir den Namen des:der Sachbearbeiter:in auf. Der Mangel wird anschließend so schnell wie möglich behoben. In der Zwischenzeit sind Mieter:innen verpflichtet, die Mängel, falls notwendig, durch entsprechende Maßnahmen klein zu halten. Novasol und DanSommer übernehmen keinen Schadensersatz für etwaige Folgeschäden. Erfolgt die Reklamation nicht binnen 72 Stunden nach Einzug, verfällt das Anrecht auf Reklamation. Reist Du vor Behebung des Mangels ab, verfällt das Anrecht auf Schadensersatz. Eine Reklamation per E-Mail ist nicht gültig.

Hier findest Du die Mietbedingungen und Reklamationshinweise von Novasol

Hier findest Du die Mietbedingungen und Reklamationshinweise von Dansommer


Reklamationen bei Esmark

Bezüglich der Sauberkeit bei Einzug: Ist das Ferienhaus bei Deiner Ankunft wider Erwarten nicht sauber genug, kontaktiere Esmark umgehend. Der Anbieter wird sofort eine Besichtigung veranlassen und gegebenenfalls eine Reinigung durchführen lassen. Reist Du außerhalb der regulären Bürozeiten an, entfällt Dein Recht auf eine Reklamation etwaiger Sauberkeitsmängel.

Bezüglich sonstiger Mängel: Setze Dich während der Bürozeiten so schnell wie möglich mit Esmark in Verbindung, damit der Mangel sofort behoben werden kann.

Ein Hinweis: Hast Du Haustiere dabei, dann bleibe während der Prüfung durch eine:n Servicemitarbeiter:in vor Ort im Ferienhaus, denn ansonsten kann das Esmarkpersonal den Zutritt zum Haus verweigern.
Außerdem werden Reklamationen bei und nach der Abreise nicht anerkannt.

Hier findest Du die Mietbedingungen und Reklamationshinweise von Esmark


Reklamationen bei Feriepartner Danmark

Bezüglich der Sauberkeit bei Einzug: Melde Dich schnellstmöglich schriftlich bei Feriepartner Danmark, damit Dein Anrecht auf eine Nachreinigung nicht verfällt.

Bezüglich sonstiger Mängel: Kontaktiere Feriepartner Danmark binnen 48 Stunden nach Einzug schriftlich, ansonsten verfällt Dein Recht auf Reklamation. Meldest Du einen bereits bestehenden Schaden nicht bis zur Abreise, dann kann er Dir anschließend in Rechnung gestellt werden.

Hier findest Du die Mietbedingungen und Reklamationshinweise von Feriepartner Danmark


Möglichkeiten, falls es keine Einigung gibt

Esmark weist darauf hin, dass Du bei zwei unabhängigen Stellen eine Beschwerde einreichen kannst, falls es im Schadenfall zwischen Dir und Esmark nicht zu einer Einigung kommen sollte. Hier findest Du die Webadressen:

Ankenævnet for Feriehusudlejning, Beschwerdestelle für Ferienhausvermittlungen (initiiert von dänischen Branchenverein für Ferienhausvermittler und der dänischen Verbraucherzentrale)

Online-Streitbeilegung der Europäischen Union