Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
eKomi
1.106 Bewertungen 4.6 / 5 Sternen — Danke!
Skagen Strand Meer

Ferienhaus Skagen

Genieße das Flair am nördlichsten Punkt Dänemarks

Deine Ferienhäuser werden geladen ...
Zurück nach oben
Skagen Strand Meer

Skagen Reiseführer

Alles, was Du über Deinen Skagen-Urlaub wissen musst

Skagen im Portrait

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen – willkommen in der nördlichsten Stadt von Dänemark

Dänemark ist berühmt für wunderbar hyggelige Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Egal, ob Du in kleinen Badeorten an der Nordsee oder der Ostsee am Strand wohnen möchtest, oder lieber die kulturelle Vielfalt großer Städte wie Kopenhagen genießt – Dänemark ist ein idealer Ferienort. Ganz weit oben – an der nördlichsten Spitze von Jütland – liegt eine Stadt, die sich deutlich von allen anderen Orten in Dänemark abhebt. Sie heißt Skagen, ist die Verbindung zwischen Nordsee und Ostsee und gehört zu den faszinierendsten Städten, die Du bei unseren Nachbarn im Norden finden kannst.

Mit knapp 8.000 Einwohnern erscheint Skagen zwar eher klein, dafür ist das Angebot an Kultur, Natur und Unterhaltung umso größer. Wenn Du Dir ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Skagen buchst, erwartet Dich eine Vielfalt, die zweifelsohne einen bleibenden Eindruck bei Dir hinterlassen wird. Ein Urlaub in dieser Stadt ist so abwechslungsreich, dass jeder Ausflug zum Erlebnis wird. Lange Strände, frische Meeresluft und Dünenlandschaften geben Dir viel Zeit und Raum, um durchzuatmen, zu entspannen und Sport zu treiben. In der Stadt warten Handwerksläden, einladende Restaurants und Bars und Kunstgalerien auf Dich. Skagen ist nämlich eine Hochburg der Kultur. Die Stadt und ihre Umgebung inspirieren bereits seit bald zwei Jahrhunderten Maler und andere Künstler, die diese Region in ihren Werke verewigen. Falls Dir der Sinn nach einem Urlaub mit einer einzigartigen Mischung aus Erholung und Unterhaltung steht, ist ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Skagen genau das Richtige für Dich.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen – hyggelige Unterkünfte in malerischer Umgebung

Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Skagen vereinen all die wunderbaren Eigenschaften, die man von Unterkünften in Dänemark kennt. Dein Ferienhaus ist also auf jeden Fall hyggelig – das dänische Wort für gemütlich. Die Angebote an Ferienhäusern und Ferienwohnungen sind in Skagen sehr vielfältig. Du möchtest mitten in den Dünen wohnen? In Skagen genießt Du die Abgeschiedenheit und Ruhe, die Dir nur ein Haus am Meer geben kann. Sonne am Morgen, tagsüber ein Strandspaziergang an der frischen Luft und abends das entspannte Beisammensein vor dem Kamin oder ein Gang in die eigene Sauna, während der Wind sanft an den Fenstern rüttelt. Dänischer kann ein Urlaub kaum werden.

Skagen Häuser Ferienwohnungen

Du hast lieber eine Ferienwohnung direkt in der Stadt? Die gelb, weiß oder rot gestrichenen, urigen Häuser Skagens sind ein Musterbeispiel für Ursprünglichkeit und Komfort. Du hast die Geschäfte und Sehenswürdigkeiten von Skagen direkt vor Deiner Haustür und profitierst von der modernen Ausstattung der Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Viele Unterkünfte haben neben einer eigenen Sauna, einem Kamin und einem Pool sehr geräumige Schlafzimmer und unglaublich gemütliche Betten, die Dir einen erholsamen Schlaf garantieren.

Auch für den Urlaub mit mehreren Personen findest Du jederzeit Angebote für Ferienhäuser, die genau Deinen Wünschen entsprechen. Die Ferienwohnungen sind zudem so gelegen, dass Du es nie weit bis in die Stadt oder an den Strand hast. Der spezielle Charme von Skagen und der dortigen Natur wird durch das Ambiente der Ferienhäuser und Ferienwohnungen nur noch verstärkt. Freu Dich also auf erstklassiges und behagliches Wohnen in Skagen.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen – inspirierende Natur, wohin Du auch schaust

Skagen wartet nicht nur mit vielseitigen Unterhaltungsangeboten auf, die Umgebung ist mindestens genauso fesselnd und reizend. Die Natur rund um Skagen besticht durch die raue, nordische Atmosphäre, die Du nur am offenen Meer findest. Über 60 Kilometer Strand erstrecken sich entlang der Küste, die durch weite Dünenlandschaften mit den breiten Wiesen und Hügeln verbunden werden. In der Natur Skagens spürst Du die Kraft und die Schönheit des Nordens von Dänemark mit jedem Schritt. Dein Blick schweift beinahe automatisch in die Ferne und Dir wird bewusst, wie groß und geheimnisvoll unsere Welt eigentlich ist.

Skagen Küste

Ein kurzer Ausflug von Skagen bis zur äußersten, nordöstlichen Spitze von Jütland beschert Dir ein ganz besonderes Schauspiel. Dort – in Grenen – treffen Nordsee und Ostsee aufeinander und auf den nahe gelegenen Sandbänken sonnen sich Seehunde. Wenn Du also vorsichtig Deinen Fuß an diesem Punkt ins Wasser stellst, befindest Du Dich gleichzeitig in zwei Meeren – ein einmaliges Erlebnis. Aufgrund der unberechenbaren Strömungen ist das Baden am Grenen nicht erlaubt. Dafür hast Du allerdings mehr als genug Nordsee- und Ostseestrand zur Verfügung. Der Großteil dieser Strandabschnitte ist mir der blauen Fahne gekennzeichnet, die sehr gute Wasserqualität und saubere Strände ausweist.

Abseits der Küste wechseln sich die Dünen- und Sandgebiete mit flachen Wiesen, Heidelandschaften und sogar kleinen Wäldern – wie der Skagen Klitplantage – ab. Wanderungen von Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung aus lohnen sich also jederzeit. Weite Teile der Natur von Skagen stehen unter Naturschutz. Unter anderen machen es sich in verschiedene Zugvögel und Brutvögel gemütlich und Du kannst sie in freier Wildbahn beobachten.

Südlich von Skagen wartet ein weiteres Naturhighlight auf Dich. Die fast 120 Hektar große und bis zu 40 Meter hohe Wanderdüne Raberg Mile bewegt sich über das Festland in Richtung Ostküste. Sie ist die größte Wanderdüne Dänemarks und steht ebenfalls unter Naturschutz. Pro Jahr legt sie knapp 15 Meter zurück. Dadurch musst Du Dich aber nicht unter Zeitdruck gesetzt fühlen. Es wird erwartet, dass die Düne erst um das Jahr 2160 in der Ostsee verschwindet. Die Natur Skagens ist einfach märchenhaft und macht Deinen Aufenthalt in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen – eine Stadt der Künstler

Skagen ist ein himmlischer Ort für einen Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung. Das Zusammenwirken von Natur und Stadt garantiert dort beispiellose Motive und Eindrücke. Dass ein ehemaliges Fischerdorf deshalb internationale Berühmtheit erlangt, ist jedoch eher selten. Doch genau das ist in Skagen passiert. Die Stadt war und ist eine Inspirationsquelle für viele namhafte Künstler, die dort bedeutende Werke schufen.

Bereits Mitte des 19. Jahrhundert ließen sich Maler, Schriftsteller und Dichter in Skagen nieder und begründeten einen ganz eigenen, neuen Stil. Die Freiluftmalerei rückte in den Fokus, die Motive von stürmischen Stränden und wilder Heidelandschaften standen in starkem Gegensatz zu den Werken der bisherigen in Dänemark vorherrschenden Romantik. Aus ganz Skandinavien zog es Künstler nach Skagen, die später als Skagen-Maler bekannt wurden. Durch die flache Landschaft und viel Sonnenschein, der vom Meer reflektiert wird, wird Skagen in den Sommermonaten in ein ganz spezielles Licht getaucht. Dieses Farbenspiel findet sich in zahlreichen Bildern der Maler wieder. Auch dokumentierten sie das einfache, aber harte Leben der Menschen vor Ort. Selbst der weltbekannte Autor Hans Christian Andersen ließ sich von der einzigartigen Atmosphäre Skagens inspirieren. Die meisten der Künstler trafen in Skagen erstmals aufeinander und schlossen dauerhafte Freundschaften. Zwar ebbte die Bewegung der Skagen-Maler im frühen 20. Jahrhundert wieder ab, doch bis heute lassen sich kreative Köpfe von der Magie des Ortes beeinflussen.

Kunst ist in Skagen nach wie vor allgegenwärtig. Das Skagen Museum stellt mehr als 1.900 Werke historischer und zeitgenössischer Kunst aus. Das Anchers Hus – der frühere Lebensmittelpunkt des dänischen Künstlerehepaares Michael und Anna Ancher – gewährt Einblicke in das Leben und Schaffen der beiden Maler. Gleiches gilt für das ehemalige Zuhause des Künstlers Holger Drachmann, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Skagen lebte und arbeitete. In der Stadt gibt es zudem mehrere Kunstgalerien und Kunstläden, in denen Du Werke von zeitgenössischen Künstlern erwerben kannst. Skagen ist also ein wahres Zentrum der Kultur, welches Dich in wahrhaft malerischen Eindrücken schwelgen lassen wird.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen Sehenswürdigkeiten – erlebe den Charme des Ortes

Zusätzlich zu vielseitigen Ausstellungen und Kunstmuseen wartet bei einem Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Skagen ein breites Angebot an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen auf Dich. Gleich zwei große Wahrzeichen erheben sich bei Skagen – der graue Leuchtturm und der weiße Leuchtturm. Der graue Leuchtturm ist mit 46 Metern der zweithöchste Dänemarks und liegt nordöstlich der Stadt. Er wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und ist heute für Besucher zugänglich. Die Aussicht von diesem Turm ist absolut fantastisch.

Skagen Leuchtturm

Der weiße Leuchtturm ist 21 Meter hoch und liegt im Norden von Skagen. Er wurde bereits im Jahr 1747 errichtet und gehört damit zu den ältesten Leuchttürmen Dänemarks. Auch dieser kann von Dir besichtigt werden und wird regelmäßig für Kunstausstellungen genutzt.

Skagen Kirche

Die wahrscheinlich kurioseste Attraktion von Skagen ist die Kirche St. Laurentius. Das Kuriose an ihr ist aber nicht etwa der Baustil oder ihre Größe, sondern was mit ihr seit ihrem Bau im 13. Jahrhundert passiert ist. Sie wurde nämlich die Beute einer Wanderdüne. Heute guckt nur noch der Kirchturm aus dem Sand heraus. Sie ist deshalb ein sehr beliebtes Ausflugsziel und Fotomotiv.

Neben diesen imposanten Bauwerken ist Skagen für sich schon ein sehenswerter Ort. Die Häuser, die meist in einem sonnigen Gelb gestrichen und mit roten Dächern versehen sind, lassen die Stadt richtig leuchten. Spaziergänge und Shoppingtouren durch Skagen sind eine farbenfrohe Erfahrung, die die positive Stimmung der Bürger und das maritime Flair des Ortes ideal ergänzen. Der Hafen von Skagen ist einer der wichtigsten Fischereihäfen von Dänemark. Du kannst deshalb dort nicht nur bestens flanieren, sondern auch das geschäftige Treiben der Fischer beobachten. Jeden Morgen um sieben Uhr werden in der großen Auktionshalle Fische und andere Meerestiere versteigert. Dieses sehr unterhaltsame Schauspiel darfst Du hautnah miterleben.

Die vielen historischen Gebäude der Stadt sind nicht nur private Häuser. Auch eine große Anzahl an Restaurants und Bars mit Livemusik warten auf Deinen Besuch. So kommst Du auch kulinarisch und in Sachen Nachtleben auf Deine Kosten.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen Sport – Bewegung und Spaß in Nordjütland

Skagen Segeln Meer

In Skagen ist für Kultur und reichlich Sehenswertes gesorgt. Die Natur der Region ist zudem auch für körperlich aktive Reisende ein einziges Paradies. Rad- und Wanderwege ziehen sich durch das gesamte Gebiet und führen Dich an bildschönen Plätzen vorbei. Die langen Strände sowie Nordsee und Ostsee sind für Wassersport ideal. Am Strand wird Beachvolleyball oder Strandfußball gespielt. Im Meer badest Du nach Herzenslust, wobei die vielen unterschiedlichen Strände für alle Ansprüche geeignet sind. Gerade an der Ostküste ist das Wasser zum Beispiel oftmals eher flach, sodass dort auch die ganz Kleinen wunderbar planschen können. Es wird außerdem gesurft, Wasserski gefahren und gesegelt. Entlang der Dünen, an den festeren Strandabschnitten und auf den Wanderwegen kannst Du in aller Ruhe joggen.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen Attraktionen – Highlights für Groß und Klein

Spaß für die ganze Familie gibt es südwestlich von Skagen. Dort, an der Nordseeküste, liegt das Farup Sommerland. Dieser Vergnügungspark begrüßt Dich mit Achterbahnen, Fahrgeschäften und Wasserrutschen, die nicht nur für Kinder reichlich Abwechslung und Action garantieren. Außerdem werden dort Ausritte auf Ponys und Pferden zum Strand organisiert.

Ebenfalls südwestlich von Skagen, in Hirtshals, liegt das Nordsee Ozeanarium. Fische, Seehunde und andere Meeresbewohner können dort aus nächster Nähe beobachtet werden. Ein großer Abenteuerspielplatz rundet diesen informativen und wirklich niedlichen Besuch ab.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen – auf dem Tisch ist alles frisch

In Skagen lässt es sich hervorragend in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen kochen. Es lohnt sich trotzdem, Dir ab und zu einen kulinarischen Ausflug in die Restaurants der Stadt zu gönnen, denn die Küche von Nordjütland ist einfach lecker. Natürlich stehen in Skagen durch die lange Fischfang-Tradition viele Fischgerichte und Meeresfrüchte auf der Speisekarte. Stockfisch, Krabben, Muscheln und sogar Hummer sind dort das ganze Jahr über im Angebot.

Wie in ganz Dänemark ist auch in Skagen das berühmte Smörrebröd ein beliebtes Mittagessen. Das frisch gebackene Brot wird ganz unterschiedlich gebacken und belegt, sodass Du vom deftigen Lachsbrot bis hin zum veganen Aufstrich alles findest, was Dein leerer Magen begehrt. Das mittägliche Smörrebröd ist gleichzeitig eine der ältesten und flexibelsten Essenstraditionen des Landes und wird auch Dir bestimmt gut schmecken.

Die Zutaten für das Essen in Skagen kommen häufig direkt aus der Region. In Nordjütland werden nämlich auch Kartoffeln angebaut, Salz gewonnen, Kräutergärten angelegt und Bier gebraut. Wenn Du Dir in einem Restaurant in Skagen also einen deftigen Eintopf oder eine Fischplatte mit reichlich Beilagen gönnst, unterstützt Du automatisch lokale Landwirte und andere Händler. Das gilt natürlich auch, wenn Du Dir auf einem Wochenmarkt oder am Hafen frische Zutaten zum Selbstkochen kaufst. Das Angebot an Restaurants und Speisen in Skagen ist heutzutage enorm vielfältig, Du kannst also jederzeit zwischen traditioneller und moderner Küche wählen. Köstlich munden wird es so oder so.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen Anreise – so schnell und sicher kommst Du zur Unterkunft

Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Skagen sind trotz ihrer Lage in der nördlichsten Region Dänemarks sehr bequem und einfach zu erreichen. Es liegt ganz bei Dir, ob Du lieber mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug anreisen möchtest. Alle Reisevarianten bringen Dich zügig und problemlos in Dein Ferienhaus oder Deine Ferienwohnung in der Hafenstadt.

Skagen mit dem Auto

Mit dem eigenen Auto bist Du immer unabhängig und flexibel. Gerade, wenn Du mit der Familie und viel Gepäck zu Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung in Skagen reist, bietet sich die Fahrt mit dem Pkw an. Private und sichere Stellplätze sind in den Ferienunterkünften dabei in der Regel inklusive.

Ab Hamburg dauert die Autofahrt nach Skagen knapp sechs Stunden. Du fährst über die A7 in Richtung Norden und in Dänemark dann weiter über die E45 und E39 bis nach Skagen. Die Route verläuft sehr geradlinig und auf Deinem Weg bieten sich sehenswerte Zwischenstopps in Städten wie Kolding oder Aalborg an. Aus Städten, die südlich von Hamburg liegen, führt Dich Dein Weg ebenfalls über die Hansestadt. Wenn Du zum Beispiel in München losfährst, geht es zuerst über die A9 und A7 nach Hamburg und dann auf demselben Weg weiter nach Skagen. Die Fahrzeit beträgt dann zirka 14 Stunden, ein Zwischenstopp in Hamburg ist also durchaus angebracht. In Dänemark wird übrigens das ganze Jahr über mit Abblendlicht gefahren.

Skagen mit dem Zug

Eine Autofahrt ist nichts für Dich? Dann nimm einfach den Zug! Auf Schienen kommst Du ebenso entspannt zu den Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Skagen. Die Bahnfahrt bis Skagen dauert ab Hamburg etwas mehr als acht Stunden. Die Strecke verläuft dabei ganz ähnlich wie die Auto-Route. Auch wenn die Zugfahrt grundsätzlich sehr angenehm ist, kannst Du in Städten wie Aarhus oder Randers durchaus eine Pause einplanen, um Dir die vielen Sehenswürdigkeiten dieser Orte zu Gemüte zu führen.

Skagen mit dem Flugzeug

Skagen selbst besitzt zwar keinen internationalen Flughafen, dennoch kannst Du mit dem Flieger zu Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung im Norden aufbrechen. Etwa 100 Kilometer von Skagen entfernt liegt nämlich die Stadt Aalborg, die regelmäßig von ausländischen Flughäfen angesteuert wird. Die Flüge ab Deutschland nach Aalborg führen fast immer über einen Zwischenstopp in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Falls Du also etwas Zeit zwischen den beiden Flügen hast, lohnt sich ein Ausflug in diese faszinierende und pulsierende Stadt. Ein Flug von Hamburg nach Aalborg dauert insgesamt meist zwischen fünf und sechs Stunden. Von Aalborg aus fährst Du dann entweder mit einem Mietwagen, dem Bus oder der Bahn weiter nach Skagen. Die Autofahrt zwischen Aalborg und Skagen dauert zirka eine Stunde, mit dem Zug bist Du knapp zwei Stunden unterwegs.

Ferienhaus Skagen
Ferienhaus Skagen – der Norden von Dänemark ist einfach atemberaubend

In einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Skagen tauchst Du in die unvergleichliche Welt des Nordens von Dänemark ein. Lange, breite Strände, rauschendes Meer und ein idyllisches Stadtbild verzaubern Dich während Deines Aufenthalts. Der Wind erfrischt Dich, die Dünen und Heidelandschaften laden zum Wandern und zu Spaziergängen ein. Dort, wo zwei Meere aufeinandertreffen, kommst Du zur Ruhe und genießt all die Vorzüge, die Dänemark bei Besuchern so beliebt machen. Skagen ist eine Stadt voller Kultur und Gastfreundschaft, die Du ganz bestimmt nicht nur einmal besuchen wirst.

FAQ – häufige Fragen zu Skagen