Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.638 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Google Maps benötigt Cookies

Verwendung von Marketing-Cookies akzeptieren

Entdecke Dänemarks
20 schönsten Regionen

Noch unsicher, welche Region in Dänemark Du besuchen möchtest?

Entdecke unsere Lieblingsorte in Dänemark. Wir wünschen Dir viel Spaß!


Blåvand, Westjütland


Kurzportrait:

An dem bezaubernden dänischem Ort Blåvand kannst Du Dir am kilometerlangen Nordseestrand die frische Seeluft um die Nase pusten und die Seele baumeln lassen. Ob Natur-, Familien- oder Surfurlaub – in und um Blåvand wirst Du fündig. Bummele durch den entzückenden Ort, besuche die Bonbonmanufaktur, den Zoo oder den Minigolfplatz. Reite am Strand entlang oder besuche Blåvandshuk den westlichsten Punkt Dänemarks mit dem Leuchtturm Blåvandshuk Fyr. Erkunde mit dem Fahrrad oder beim Wandern die artenreichen Wälder der Umgebung oder mache einen Ausflug ins zirka 80 Kilometer entfernte Legoland. Es gibt viel zu erleben!


Hej Blåvand 👋
Jetzt Ferienhäuser in Blåvand entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Dänische Nordsee


Kurzportrait:

An der dänischen Nordseeküste gibt es nicht nur traumhaft schöne Sandstrände und Fjorde für Familien, Reiter:innen und Surf-Begeisterte, sondern auch beeindruckende Panorama-Routen für Radfahrer:innen und Ausflugsziele für Kultur- und Geschichtsinteressierte. Hast Du Lust auf einen Museumstag, so stehen Dir zum Beispiel das interaktive Wikingerdorf Bork Vikingehavn oder das Wattenmeerzentrum zur Auswahl. Bei einem Besuch in Skagen an der nördlichsten Spitze von Dänemark kannst Du live miterleben, wie die Wellen von Ost- und Nordsee aufeinandertreffen. Die Ferienhäuser an der dänischen Nordseeküste befinden sich oft inmitten der Dünen, so dass Du im hauseigenen Pool oder vor dem Kamin das Meer rauschen hörst.


Hej Dänische Nordsee 👋
Jetzt Ferienhäuser an der Dänische Nordsee entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Bornholm, Dänische Ostee


Kurzportrait:

Urlaub auf der dänischen Insel Bornholm verheißt sonnige Erholung und ein tolles Ferienprogramm. Geographisch liegt Bornholm in der Ostsee zwischen Schweden und Polen. Dort wachsen deshalb tropisch anmutende Gewächse wie Maulbeeren – und Deine Zeit in artenreichen Wäldern und an feinsandigen Stränden wird durch extra viel Sonnenschein verschönert, in Dueodde oder Balka zum Beispiel. Es gibt viel zu sehen: Besuche die imposante Burgruine Hammershus oder bummele durch den entzückenden Fischerort Gudhjem. Leg in der Inselhauptstadt Rønne einen Kulturtag ein und probiere frischen Fisch im Hafen. Geh surfen, golfen, tauchen oder angeln! Oder bestaune raffiniertes Kunsthandwerk und koste die vielen lokalen Delikatessen!


Hej Bornholm 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Bornholm entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Rømø, Dänische Nordsee


Kurzportrait:

Die Nordseeinsel Rømø ist über einen kostenfreien Damm bestens zu erreichen und Teil des artenreichen Nationalparks Wattenmeer. Dich, Dein Hund, Deine Familie und Freund:innen erwartet Hygge pur! Geh surfen, mach einen Strandritt oder eine Wattwanderung. Am Traumstrand Lakolk gibt es im Spätsommer sogar ein Drachenfestival – es lohnt sich aber das ganze Jahr über, bunte Drache in der frisch-salzigen Brise zum Tanzen zu bringen. Lerne im Naturcenter Tønnisgård mehr über Dünen, Strand und Wattenmeer oder besuche einen alten Kommendeurshof, er ist Teil des Dänischen Nationalmuseums. Entdecke entzückende Orte wie Havneby und Toftum und erkunde Rømøs grüne Wälder.


Hej Rømø 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Rømø entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Dänische Ostee


Kurzportrait:

Ostjütland und die dänischen Inseln sind bestens geeignet für eine entspannte Auszeit im Ferienhaus. Dich erwarten weitläufige Strände, sanfte Hügel und einzigartige Landschaften, aber auch belebte Städte wie Aarhus und Odense mit einem vielfältigen Angebot an Kultur und Kulinarik. Besonders für Familien ist die dänische Ostsee ein beliebtes Urlaubsziel: Die Entfernungen sind kurz, viele Strände fallen flach ins Wasser ab und an Regentagen locken interaktive Museen, Indoor-Spielplätze und andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, sodass gewiss niemandem langweilig wird. Zu den unzähligen Highlights gehören zum Beispiel die dänische Hauptstadt Kopenhagen auf Seeland, die Sonneninsel Bornholm und die imposanten Kreidefelsen auf Møn.


Hej Dänische Ostee 👋
Jetzt Ferienhäuser an der Dänische Ostee entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Fanø, Dänische Nordsee


Kurzportrait:

Die hinreißende Insel Fanø liegt nur eine kurze Fährüberfahrt von Esbjerg entfernt im dänischen Wattenmeer und bietet die perfekte Mischung aus Erholungs- und Aktivurlaub: Du kannst dort Surfen oder reiten, Bernsteine sammeln, auf Robbenbeobachtungstour gehen oder über einen der bunten Flohmärkte in Sønderho, Rindby und Nordby schlendern. Mache ausgiebige Radtouren rund um die Insel, spaziere ein Stückchen am 15 Kilometer langen Nordseestrand entlang oder beobachte das windige Treiben beim alljährlichen Drachenfest. Künstlerisch Interessierte kommen in Galerien und im Fanø Kunstmuseum auf ihre Kosten. Ein Urlaub auf Fanø verspricht großen und kleinen Besucher:innen eine hyggelige Zeit!


Hej Fanø 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Fanø entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Henne Strand, Westjütland


Kurzportrait:

Die beliebte Ferienhausregion Henne Strand begrüßt Dich mit schier endlosen Dünen- und Heidelandschaften, in der Du Dir die erfrischende Meeresluft um die Nase wehen lassen kannst. Ob direkt am Strand der Nordsee oder lieber in zweiter Reihe – die Ferienhäuser sind so vielfältig wie die Ansprüche der gerne wiederkehrenden Dänemarkurlauber:innen. Der lange Sandstrand trägt die Auszeichnung „Blaue Flagge“ und eignet sich hervorragend zum Sonnen, Baden und Drachensteigen-Lassen. Im Zentrum von Henne Strand gibt es diverse Restaurants und Shoppingangebote: Kleine Boutiquen und liebevoll eingerichtete Kunsthandwerksgeschäfte freuen sich auf Deinen Besuch!


Hej Henne Strand 👋
Jetzt Ferienhäuser in Henne Strand entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Søndervig, Westjütland


Kurzportrait:

In dem bezaubernden dänischen Ort zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord fühlst Du Dich bestimmt pudelwohl. Von dem Leuchtturm Lyngvig Fyr aus kannst Du die ganze Schönheit von Søndervig und Umgebung überblicken: Meer und Fjord, Dünen und Wald, Heide und pittoreske Häuschen. Der Ferienort in Westjütland bietet Dir allerlei Möglichkeiten für verschiedenartigen Wassersport sowie Attraktionen für die ganze Familie: zum Beispiel das Spieleland Beach-Bowl-Center oder das Sandskulpturenfestival zwischen Mai und Oktober. Entdecke die ansprechenden Boutiquen und Cafés im Ortskern, erkunde auf gut gepflegten Wander- und Radwegen die Umgebung oder mache einen Abstecher in den 14 Kilometer entfernten Abenteuerpark Naturkraft!


Hej Søndervig 👋
Jetzt Ferienhäuser in Søndervig entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Marielyst, Falster


Kurzportrait:

Der idyllische Ort Marielyst liegt im Südosten der dänischen Insel Falster an der Ostsee. Zu den größten Highlights der Ferienregion gehört der kilometerweite weiße Sandstrand, an dem die Küste flach ins Wasser fällt. Ob Du allein, mit Deinen Kindern oder Deinem Hund nach Dänemark reist – am Strand von Marielyst ist immer ein Plätzchen frei! Im Hinterland erwarten Dich artenreiche Wälder und Vogelschutzgebiete. Im malerischen Küstenstädtchen findest Du entzückende Geschäfte sowie gemütliche Restaurants und Cafés. Ganz in der Nähe von Marielyst begeistert unter anderem ein Schwimmbad, ein (Mini-)Golfplatz und ein Bowlingcenter große und kleine Gäste.


Hej Marielyst 👋
Jetzt Ferienhäuser in Marielyst entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Hvide Sande, Westjütland


Kurzportrait:

Die charmante Hafenstadt Hvide Sande liegt mitten auf der Halbinsel Holmsland Klit und bildet das Zentrum der Region an der dänischen Nordseeküste. Zu den Highlights gehören die Schleuse und der Hvide-Sande-Kanal, der den ruhigen Fjord mit der wilden Nordsee verbindet. Die Auswahl zwischen den zwei Gewässern lassen Herzen von Wassersportler:innen höher schlagen. In dem familienfreundlichen Ferienort fühlen sich auch Reisende mit Hunden bestens aufgehoben. Das alljährlich jährliche Heringsfestival zieht Angler:innen aus ganz Europa an. Einen tollen Blick auf Hvide Sande und Umgebung hast Du beim Besuch des Leuchtturms Lyngvig Fyr und auf der Kuppe der höchsten Düne, dem sogenannten Troldbjerg.


Hej Hvide Sande 👋
Jetzt Ferienhäuser in Hvide Sande entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Vejers Strand, Westjütland


Kurzportrait:

Klein aber fein – so lautet das Motto der beliebten Ferienhausregion Vejers Strand an der Nordseeküste des dänischen Jütlands. Der breite Sandstrand darf mit dem Auto befahren werden und wird von Besucher:innen gerne zum Strandsegeln genutzt. Die umliegende Dünen- und Heidelandschaft ist eine Wucht und lässt sich gut mit dem Fahrrad erkunden, welches Du direkt vor Ort ausleihen kannst. An der Hauptstraße von Vejers Strand findest Du Geschäfte und einige Restaurants. Bist Du mit Deiner Familie im Dänemarkurlaub, dann schaut zum Bonbonkochen in der Dropskogeri vorbei oder macht einen Abstecher zum örtlichen Spielplatz.


Hej Vejers Strand 👋
Jetzt Ferienhäuser in Vejers Strand entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Langeland, Dänische Ostee


Kurzportrait:

Die malerische Insel Langeland liegt im südfünischen Inselmeer und ist besonders bei Angler:innen beliebt. Neben fischreichen Gebieten vor der Küste gibt es passende Services wie Angelgeschäfte, Bootscharter und sogar anglergerechte Ferienhäuser. Das dänische Langeland hat aber noch viel mehr zu bieten: Erkunde die weitläufige Dünenlandschaft von Ristinge Klint, genieße die Meeresluft am Strand von Spodsbjerg oder schlendere entlang der malerischen Häfen von Bagenkop und Lohals. Für Geschichtsinteressierte bietet sich ein Besuch im Langeland Museum oder beim Schloss Tranekær an. Hast Du einen Familienurlaub mit Kindern geplant, dann verbringt einen fröhlichen Tag im Tullebölle Freizeitpark.


Hej Langeland 👋
Jetzt Ferienhäuser in Langeland entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Bjerregård, Westjütland


Kurzportrait:

Der Ferienort Bjerregård lädt an der Westküste Dänemarks zu entspanntem Urlaub mit der ganzen Familie ein. Der nördliche und südliche Teil der malerischen Region werden durch Dünen, Heidelandschaften und Nadelwälder voneinander getrennt. Nahe des breiten Strands von Bjerregård befinden sich viele hyggelige Ferienhäuser, sodass Du es nicht weit zum Baden, Spazierengehen, Surfen oder Drachensteigen-Lassen hast. In der Umgebung erwartet Dich unter anderem das Vogelschutzgebiet Tipperne, das Walhaus in Nymindegab und die Blåbjerg Plantage. Auch das originalgetreue Wikingerdorf im Bork Vikingehavn ist ein prima Ausflugsziel für große und kleine Besucher:innen.


Hej Bjerregård 👋
Jetzt Ferienhäuser in Bjerregård entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Skagen


Kurzportrait:

Das atmosphärische Skagen liegt am nördlichsten Punkt Jütland in Dänemark eingebettet zwischen Nordsee und Ostsee, Skagerrak und Kattegat. Vom Hafen aus stechen täglich Schiffe in die hohe See nach Norwegen, Schweden oder andere Orte. Im kleinen Skagen erwarten Dich deshalb feinste Seefahreratmosphäre und ein toleranter Mix der Kulturen. Licht, Meer und Wälder rund um Skagen inspirieren Künstler:innen seit jeher, deshalb findest Du in Skagen zahlreiche ansprechende Kunstgalerien. Kehre ein in gemütliche Restaurants, lasse den rauen Charme der Stadt auf Dich wirken oder mache einen Abstecher nach Grenen. Dort kannst Du aus sicherer Entfernung den imposanten Robben auf den Sandbänken zuwinken.


Hej Skagen 👋
Jetzt Ferienhäuser in Skagen entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Løkken, Dänische Nordsee


Kurzportrait:

Der trubelige Urlaubsort Løkken (auf Deutsch: Lökken) befindet sich an der Westküste von Nordjütland und begeistert mit feinstem Sandstrand, weitläufigen Dünen und spektakulären Sonnenuntergängen. Noch heute kannst Du in dem ehemaligen Fischerdorf beobachten, wie die Fischer ihre Boote per Hand an den Strand ziehen und den schmackhaften Fang zum Verkauf anbieten. In der Fußgängerzone von Løkken erwartet Dich zwischen idyllischen gelben Häusern, gemütlichen Restaurants und verschiedenen Geschäften fröhliche Ferienstimmung. Die örtliche Bonbonfabrik ermöglicht Dir einen Blick hinter die Kulissen der Bonbonherstellung und hat zudem eine feine Auswahl an Leckereien im Angebot.


Hej Løkken 👋
Jetzt Ferienhäuser in Løkken entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Fünen, Dänische Ostee


Kurzportrait:

Die sogenannte Märcheninsel Fünen liegt in der dänischen Südsee zwischen Jütland und Seeland. Auf Fünen gibt es eingebettet in schönste Landschaften etwa 120 Schlösser und Herrensitze, die Du tagsüber besichtigen oder teilweise sogar für eine Übernachtung buchen kannst. Die Inselhauptstadt und Hafenmetropole Odense ist die Heimat des weltberühmten Erzählers Hans Christian Andersen. Sie wartet unter anderem mit einem Märchenmuseum und einem alljährlichen Märchenfestival auf. Als alte Wikingerstadt und Universitätsstätte überzeugt Odense zudem mit zahlreichen Kulturangeboten sowie einer pulsierenden Kneipenszene. In Middelfahrt kannst Du auf dem Meer Schweinswale bestaunen und für erholsame Naturtage bietet Fünen Dir Wälder, Dünenlandschaften und breite Sandstrände.


Hej Fünen 👋
Jetzt Ferienhäuser in Fünen entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Blokhus, Dänische Nordsee


Kurzportrait:

Die zauberhafte Ferienregion Blokhus an der Jammerbucht in Norddänemark ist das ganze Jahr über für hyggelige Urlaubstage geeignet. Das ehemalige Fischerdorf besticht mit einem zehn Kilometer langen Strand und von Deinem Ferienhaus aus ist es nicht weit zur Nordsee. Insbesondere im Sommer pulsiert das kleine Örtchen mit Wassersportler:innen, Familien und entspannten Abenteurer:innen – und die Sonnenuntergänge über dem Meer sind zu jeder Jahreszeit eine Wucht. Lass Dich in Restaurants und Bars von Blokhus kulinarisch verwöhnen, erstehe am Hafen frischen Fisch, unternimm eine Shoppingtour durch die Geschäfte in der Fußgängerzone oder genieße einen Tag im Schwimmbad mit Sauna und Fitnessbereich.


Hej Blokhus 👋
Jetzt Ferienhäuser in Blokhus entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Lolland, Dänische Ostee


Kurzportrait:

Die dänische Ostseeinsel Lolland verzaubert mit reichlich idyllischen Landschaften und zahlreichen Ferienhäusern mit großzügigen Naturgrundstücken. Ein 40 Kilometer langer Deichweg lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und Radtouren ein. Aktivurlauber:innen vergnügen sich unter anderem beim Surfen, Reiten, Golfen, Angeln, Segeln oder Tauchen. Nakskov ist die größte Stadt der Insel und empfängt Dich mit einem Zuckermuseum, einer malerischen Altstadt und dem Naturpark Nakskov Fjord. Der kleinere Ort Maribo hingegen ist vor allem bekannt für historische Bauwerke wie die Klosterkirche am Seeufer. Falls das Wetter mal nicht mitspielt, haben im Feriencenter Lalandia ganzjährig einige Restaurants, ein Schwimmbad sowie Indoor-Sportanlagen geöffnet.


Hej Lolland 👋
Jetzt Ferienhäuser in Lolland entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Ebeltoft, Dänische Ostee


Kurzportrait:

Die Kleinstadt Ebeltoft im dänischen Djursland sprüht nur so vor Charme! Erkunde die geschichtsträchtige Altstadt und erfahre im alten Rathaus mehr über die Vergangenheit der Handelsstadt an der Ostsee. Bewundere bei einem Stadtbummel alte Fachwerkhäuser in kleinen Gassen, stöbere durch entzückende Kunsthandwerksläden, kleine Geschäfte und stärke Dich anschließend in einem der erstklassigen Restaurants. Besuche das bekannte Glasmuseum und die imposante Fregatte im Yachthafen. Am Ahl Strand kommen Freiheitsgefühle auf und dank Ebeltofts Lage im Nationalpark Mols Berge kannst Du Dich jederzeit in der Natur entspannen.


Hej Ebeltoft 👋
Jetzt Ferienhäuser in Ebeltoft entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Westjütland, Dänische Nordsee


Kurzportrait:

Die Westküste des dänischen Jütlands empfängt Dich mit endlos langen Sandstränden, malerischen Dünen und gemütlichen Ferienorten wie Ringkøbing, Hvide Sande oder Søndervig. Freu Dich auf urige Ferienhäuser und ideale Bedingungen zum Surfen, Segeln oder Angeln in der Nordsee – in Westjütland kommen längst nicht nur Sonnenanbeter:innen auf ihre Kosten. Hast Du Lust auf einen Ausflug, so stehen zum Beispiel ein Besuch im Legoland Billund, eine wilde Safari im Givskud Zoo oder ein actionreicher Tag im Fårup Sommerland zur Auswahl. Die beliebteste Region von Dänemark verspricht Dir einen wunderbaren Erholungsurlaub, gepaart mit einer Vielzahl an spannenden Freizeitangeboten.


Hej Westjütland 👋
Jetzt Ferienhäuser in Westjütland entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)