Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
eKomi
1.106 Bewertungen 4.6 / 5 Sternen — Danke!
Franken Weinplantage

Ferienhaus Franken

Eine Region voller Überraschungen und Vielseitigkeit

Deine Ferienhäuser werden geladen ...
Zurück nach oben
Franken Weinplantage

Franken Reiseführer

Alles, was Du über Deinen Franken-Urlaub wissen musst

Franken im Portrait

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Skagen – willkommen in der nördlichsten Stadt von Dänemark

Gerne schweifen wir in die Ferne, wenn es um die alljährliche Urlaubsplanung geht. Überall auf der Welt gibt es wundervolle, mystische, bildschöne und exotische Orte, die die Urlaubszeit zu etwas ganz Besonderem machen. Doch solche Orte gibt es auch hier, direkt bei uns in Deutschland. Einer davon ist Franken. Und diese süddeutsche Region hat es wirklich in sich. Die Städte sind beeindruckende Zeugen längst vergangener Zeiten mit urigen Altstädten, historischen Gebäuden, vielen Volksfesten und Traditionen. Die Natur ist eine einzige Augenweide und präsentiert Dir ganz verschiedene Seiten. Von großen Wäldern mit Flüssen und Seen bis hin zu hohen Bergen, tiefen Tälern und Weinanbaugebieten findest Du dort praktisch alles, was deutsche Landschaften so betörend schön macht.

Das Frankenland erstreckt sich gleich über mehrere Bundesländer. Der größte Teil Frankens liegt in Bayern und ist dort in drei einzelne Gebiete aufgeteilt. Oberfranken im Norden, Unterfranken im Nordwesten und Mittelfranken südlich der beiden anderen. Darüber hinaus reicht Franken noch in die Bundesländer Baden-Württemberg, Thüringen und Hessen hinein.

Die zirka fünf Millionen Menschen, die in Franken leben, haben sich viele eigene Traditionen bewahrt und gleichzeitig über die Jahrhunderte zahlreiche Bräuche in ihre Kultur übernommen. So ergibt sich dort eine ganz besondere Mischung aus den unterschiedlichen Einflüssen. Viele Feste, Trachten und natürlich der fränkische Dialekt sind erhalten geblieben und grenzen die Franken deutlich von Bayern und den anderen Bundesländern ab. Bei den Speisen der fränkischen Küche erkennt man hingehen teilweise starke Ähnlichkeiten zu den umliegenden Gebieten. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Franken lässt Dich diese Vielfalt entdecken und grenzenlos genießen.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken – wo sich die Natur frei entfaltet

Das Frankenland ist wie gemacht für einen Urlaub voller Erholung und Entspannung. Und das liegt zu einem großen Teil an der abwechslungsreichen, unberührten Natur der Region. Beinahe die Hälfte der Fläche Frankens besteht aus Naturparks. In diesen Parks gestalten sich die Landschaften so idyllisch und vielfältig, dass jeder Ausflug eine facettenreiche und atemberaubende Expedition wird.

Franken Weinplantage

Das Fränkische Weinland liegt im Maindreieck zwischen Gemünden, Schweinfurt und Ochsenfurt. Dort erstrecken sich die großen Weinanbaugebiete, in denen der köstliche Frankenwein angebaut wird. Die Bayerische Rhön im Nordwesten entstand ursprünglich aus aktiven Vulkanen und zeigt sich heute mit einer einmaligen Mischung aus weiten Wiesen, Moorlandschaften, Wäldern und Bergen. Ein besonderes Merkmal sind die Basaltsäulen, die sich durch die vulkanische Aktivität auftürmten.

Der Frankenwald im Norden empfängt Dich mit einem bergigen Panorama, vielen Flussläufen und dichten Waldgebieten. Die Fränkische Schweiz beherbergt auf mehr als 2.000 Quadratkilometern Felsen und Höhlen, die von ausgedehnten Wäldern und Tälern umrahmt werden. So mannigfaltig wie die Kultur ist auch die Natur Frankens. Fast alle Städte und Orte der Region sind von erstaunlichen Naturlandschaften umgeben, sodass Du jederzeit zu einer erlebnisreichen Wanderung oder Radtour aufbrechen kannst.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken – königliches Wohnen in malerischer Umgebung

Wie wohnst Du in Deinem idealen Urlaub am liebsten? Diese Überlegung stellst Du am besten vor Deinem Urlaub in Franken an. Denn das Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist im Frankenland so groß, dass Du Dir Deine perfekte Unterkunft frei aussuchen kannst. Vom romantischen Haus am Waldrand bis zur Wohnung im Fachwerkhaus in der Altstadt findest Du in Franken alles, was Dein Reiseherz begehrt.

Franken Häuser Landschaft

Selbst, wenn Du mit mehreren Personen anreist, musst Du auf nichts verzichten. Behagliche, große Schlafzimmer mit herrlich gemütlichen Betten sorgen für erholsamen Schlaf. Balkone und Terrassen lassen Dich schon morgens auf inspirierende Stadt- und Naturpanoramen blicken. Die Unterkünfte sind immer genau so gelegen, dass Du es nie weit zu Deinen Ausflugszielen hast. So kannst Du sicher sein, dass Du nicht in Hektik verfällst, sondern Deinen Tag gemächlich planen und ganz locker beginnen kannst. Für Dich gehört Wellness auch in Dein Ferienhaus oder Deine Ferienwohnung? Dann gönne Dir eine Sitzung in der hauseigenen Sauna oder dem Whirlpool. In Franken wird es Dir auch in Deinem Ferienhaus an nichts fehlen.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken – ein bisschen Sport und Spaß gefällig?

Ein Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Franken lädt fast schon automatisch zum Bewegen ein. Die Gelegenheiten für sportliche Betätigung warten praktisch direkt vor Deiner Tür. In den Wäldern, Gebirgen und Weinbergen wirst Du Dich auf Wanderungen, Radtouren und Läufen pudelwohl fühlen. In den Weinanbaugebieten werden zudem geführte Wanderungen angeboten, die meist mit einer Weinverkostung verbunden sind. Auch für Sportmuffel sind also besondere Anreize vorhanden. In den meisten Seen darf gebadet und geschwommen werden. Im Winter werden die Berge zu exzellenten Anlaufpunkten für Skifahrer. Franken bietet einfach Bewegung an jeder Ecke und zu jeder Jahreszeit.

Aktiven Spaß erlebst Du auch in den vielen Freizeitparks des Frankenlandes. Besonders für Familien sind Themen- und Abenteuerparks wie der Dinopark im Altmühltal eine wahre Freude. Lebensechte Dinosaurierfiguren unter freiem Himmel und ein spannendes Museum lassen Kinderaugen glänzen. Der Märchenwald Sambachshof ist ein Abenteuerspielplatz mit Fahrgeschäften, der gleichzeitig detailreiche Nachstellungen von Märchengeschichten zeigt. Ganz viel Action gibt es im Freizeit-Land Geiselwind. Achterbahnen, Schiffschaukeln und Kletteranlagen verteilen sich über fünf große Themenwelten. Nach diesem Besuch werden die Kinder garantiert ohne Murren zufrieden einschlafen.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken Essen – über Geschmack lässt sich nicht streiten

Die Verteilung des Frankenlandes auf mehrere Bundesländer hat entscheidend dazu beigetragen, dass die fränkische Küche heutzutage eine große Auswahl an unterschiedlichsten Gerichten anbietet. Fränkische Speisen sind meist deftig und mit viel Liebe und Sorgfalt zubereitet. Wenn Du Dich von Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung aus zu einem Restaurant aufmachst, warten traditionelle Leckerbissen auf Dich, dir Dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Franken Bratwurst

Natürlich müssen die klassischen Nürnberger Bratwürste erwähnt werden. Obwohl sie in ganz Deutschland bekannt und beliebt sind, werden sie nirgendwo so köstlich zubereitet wie im Frankenland. Gleiches gilt für die sauren Zipfel. Bei diesen handelt es sich um Bratwürste, die in einem Essigsud gegart werden. Das fränkische Schäufele hat zwar einen etwas skurrilen Namen, hinter diesem verbirgt sich ein schmackhaftes Stück Schweineschulter mit knuspriger Schwarte. Fischgerichte sind ebenfalls sehr beliebt. Gebackener Karpfen und Forelle werden häufig angeboten, manche Restaurants haben sogar eigene Fischzuchten. Frischer kann ein Fisch also kaum sein.

Franken Lebkuchen

Für Vegetarier und Veganer sind fränkischer Wirsing oder Spargel traumhaft leckere Alternativen. Das Fastfood der Franken sind die Drei im Weggla. Drei kleine Bratwürstchen werden in einem Brötchen mit würzigem Senf gereicht. Für den süßen Zahn stehen die Nürnberger Lebkuchen bereit. Die Kuchen werden heutzutage in die ganze Welt exportiert, doch nichts geht darüber, diese Köstlichkeit direkt an ihrem Ursprungsort zu genießen.

Die vielen Weinanbaugebiete und lange Bierbrau-Tradition sorgen dafür, dass Du beim Essen stets das passende Getränk neben Dir stehen hast. Der Frankenwein schmeckt immer, egal, ob rot oder weiß. Die Biersorten lassen keine Wünsche offen, da nicht nur bekannte Marken, sondern oft auch neue Biere von kleineren Brauereien auf der Speisekarte stehen. Die Mahlzeiten in Franken werden Dir auf jeden Fall in geschmackvoller Erinnerung bleiben.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken – wunderbare Regionen und Städte

Franken ist so eine abwechslungsreiche und bezaubernde Region, dass es wahrlich schwer fällt, bestimmte Regionen und Städte hervorzuheben. Jeder Ort, egal ob Stadt oder Land, hat ein ganz eigenes, faszinierendes Flair. Dennoch möchten wir Dir hier ein paar dieser charmanten Plätze näher vorstellen. Wenn es um die Wahl Deines Ferienhauses oder Deiner Ferienwohnung geht, kann es nicht schaden, schon vor der Ankunft einen ersten Eindruck von Deinem zweiten Zuhause zu gewinnen.

Nürnberg

Nürnberg ist mit Abstand die größte Stadt im Frankenland. Sie liegt im bayerischen Mittelfranken und ist mit beinahe 520.000 Einwohnern eine echte Großstadt. Das Herzstück bildet die von einer alten Stadtmauer umgebene Altstadt. Zwar wurde diese im Zuge des Zweiten Weltkriegs in großen Teilen zerstört, doch viele historische Bauwerke – insbesondere die Kirchen – wurden nach Kriegsende originalgetreu wieder aufgebaut. So befindet sich im Zentrum nach wie vor der Hauptmarkt, auf dem täglich viele Stände köstliches Essen und Blumen verkaufen. Direkt am Platz steht auch die berühmteste Kirche Nürnbergs, die imposante Frauenkirche. Sie wurde im 14. Jahrhundert erbaut und kann täglich besichtigt werden. Auf dem Marktplatz findet zur Weihnachtszeit der große Christkindlesmarkt statt, der jeden Besucher sofort in festliche Stimmung versetzt.

Nürnberg hat sich trotz der großen strukturellen Veränderungen einen ursprünglichen Charakter bewahrt. Deshalb lohnt sich auch ein Besuch des Wahrzeichens der Stadt, der Kaiserburg. Sie wurde vermutlich bereits im 11. Jahrhundert erbaut und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Diese wird in speziellen Ausstellungen innerhalb der Burg spannend veranschaulicht. Auf dem Burggelände werden regelmäßig Feste veranstaltet und künstlerische Installationen präsentiert.

Nürnberg ist eine Stadt zum Entdecken. Sobald Du aus Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung trittst, umgibt Dich eine Atmosphäre ruhiger Geschäftigkeit. Dazu tragen auch die Fachwerkhäuser bei, die viele Straßen – wie zum Beispiel die Weißgerbergasse – säumen. Dort lässt es sich nach Herzenslust bummeln und shoppen. Im Handerwerkerhof erwarten Dich zahlreiche traditionelle Handwerksläden, die kunstvolle Andenken verkaufen. Gerade für Familien mit Kindern ist der Tiergarten Nürnberg ein tolles Ausflugsziel. Rund 300 Tierarten können dort bewundert werden, unter anderem Affen, Löwen, Bären und Giraffen. Nürnberg ist bei einem Urlaub in Franken ein ideales Reiseziel, um die Verbindung von Geschichte und Gegenwart des Frankenlandes zu erleben.

Franken Bamberg

Bamberg

Bamberg liegt zirka 60 Kilometer nördlich von Nürnberg in Oberfranken. Ein Besuch dieser Stadt ist wie eine wahr gewordene Zeitreise. Die Altstadt von Bamberg wurde im Jahr 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Kirchen, Fachwerkhäuser und andere historische Gebäude sind durch Kopfsteinpflasterstraßen verbunden. Das Alte Rathaus, das Kloster St. Michael und der Bamberger Dom sind nur ein paar der sehenswerten Bauwerke, die auf Deinen Besuch warten. Doch die Stadt ist bei weitem kein einziges, großes Museum. Sie ist voller Leben, die Menschen strömen durch die Einkaufsstraßen und lassen sich in den vielen Cafés und Restaurants nieder. Bamberg ist eine Stadt mit einer langen und leckeren Brautradition. In den vielen Biergärten und Bierkellern kannst Du Dich selbst davon überzeugen. Theater, Konzerte und Filmfeste machen Bamberg außerdem zu einer Hochburg der Kultur.

Franken Würzburg

Würzburg

Östlich von Bamberg liegt Würzburg. Die Stadt bietet einen wahrhaft majestätischen Anblick. Beinahe überall entdeckst Du imposante Bauwerke, die im Stile des Rokoko und des Barock erbaut wurden. Die Residenz der Fürstbischöfe, das Falkenhaus aus dem 18. Jahrhundert, die Marienkapelle aus dem 14. Jahrhundert und das Juliusspital aus dem 16. Jahrhundert sind nur ein paar der Gebäude, die Du besichtigen und Dich dabei von der Kunst der jeweiligen Epochen überzeugen kannst. Ergänzt werden die Prachtbauten durch diverse Museen und Kunstgalerien. In Würzburg schwelgst Du einfach in Schönheit und Prunk. Im Sommer finden in den Straßen außerdem regelmäßig Weinfeste statt. Würzburg ist nämlich von weiten Weinbergen umgeben, die sich bestens für stimmungsvolle Spaziergänge eignen. Dem Charme der Stadt wirst Du bestimmt schnell erlegen sein.

Franken Obermainland

Obermainland

Das Obermainland mit den breiten Flussläufen, Wäldern, Tälern und Bergen zeigt das pure und typische Panorama des Frankenlandes. Auf Wanderungen und Radtouren durch diese Region stößt Du immer wieder auf prächtige Meilensteine wie zum Beispiel den 539 Meter hohen Staffelberg oder das Kloster Banz. Die Wander- und Radwege sind sehr gut ausgeschildert. Sie führen Dich – wenn Du willst – über lauschige Wege auf eine Erkundungstour von Stadt zu Stadt durch die Natur. Es gibt kaum eine bessere Art, um Franken kennenzulernen.

Franken Fränkische Schweiz

Fränkische Schweiz

Die Fränkische Schweiz ist eines der größten Aushängeschilder der Region, wenn es um beeindruckende Landschaften geht. Dieses bergige und von Wäldern geprägte Gebiet in Oberfranken zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen Deutschlands und wird diesem Ruf jederzeit gerecht. Inmitten der hohen Berge, Wälder und Felsformationen tauchen immer wieder verwunschene Burgen und Burgruinen auf, die nur auf Deinen Besuch warten. Radfahrer und Wanderer haben in der Fränkischen Schweiz die Zeit ihres Lebens.

Unzählige Wege führen Dich an Flüssen und Seen vorbei und verzaubern Dich mit den entspannenden Klängen und unverwechselbar frischen Gerüchen der Natur. Die Fränkische Schweiz ist auch ein riesiges Sport-Mekka. Es handelt sich nämlich um eines der bekanntesten und am weitesten erschlossenen Klettergebiete der Welt. Kletterer aus allen möglichen Ländern reisen jedes Jahr nach Oberfranken, um sich auf den über 6.500 Kletterrouten zu beweisen. Wenn Du also ein aktiver Naturfreund bist, wird ein Ausflug in die Fränkische Schweiz ein denkwürdiges Ereignis für Dich.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken Anreise – wie kommst Du am besten zur Unterkunft?

Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung ist gebucht, die Sachen gepackt – also ab in den Urlaub! Doch wie kommst Du am bequemsten nach Franken? Die Antwort ist ganz einfach: So, wie es Dir am besten passt. Die Region ist so gut erreichbar, dass Du Dir die Art der Anreise aussuchen kannst.

Franken mit dem Auto

Mit dem Auto geht es herrlich unkompliziert zu den Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Franken. Die Reise mit dem Auto ist insbesondere dann sehr lohnenswert, wenn Du vorhast, viele verschiedene Orte in Franken zu erkunden. Die Fahrt von Hamburg nach Nürnberg führt Dich über die A7, A70 und A76 innerhalb von sechseinhalb Stunden ans Ziel. Von Berlin aus dauert der Trip über die A9 nur knapp fünf Stunden. Mit Start in Köln benötigst Du auf der A3 nur viereinhalb Stunden bis Nürnberg und von München aus über die A9 sogar nur zwei Stunden. Mit dem Auto kommst Du also wirklich aus ganz Deutschland schnell nach Franken.

Franken mit dem Zug

Dein Auto soll auch mal Urlaub haben? Dann nimm doch den Zug! Die Zugverbindungen ins Frankenland sind optimal. Selbst von kleineren Bahnhöfen fahren regelmäßig Züge in Richtung Franken. In den meisten Fällen kommst Du mit der Bahn sogar noch schneller in Deinem Ferienhaus oder Deiner Ferienwohnung an als mit dem Auto. Steigst Du in Hamburg in den Zug, bist Du in viereinhalb Stunden in Nürnberg. Ab Berlin dauert die Fahrt etwas mehr als drei Stunden, ab Köln dreieinhalb und ab München nur eine Stunde. Das Streckennetz in Franken ist sehr gut ausgebaut, weshalb Du auch vor Ort mit Regionalbahnen weiterfahren kannst.

Franken mit dem Flugzeug

Wenn Du es gar nicht mehr erwarten kannst, nach Franken zu kommen, ist das Flugzeug das Transportmittel Deiner Wahl. Von vielen großen Flughäfen in Deutschland starten Flieger in Richtung Frankenland. Nahe gelegene Städte wie München bieten aufgrund der geringen Entfernung keine Flüge nach Nürnberg an, aber ab Berlin, Hamburg oder auch Frankfurt stehen diese zur Verfügung. Du bist lediglich zwischen 45 Minuten und einer Stunde unterwegs und vor Ort mietest Du Dir entweder ein Auto oder fährst mit Bus, Bahn oder Taxi weiter. Egal, für welche Reisevariante Du Dich entscheidest: Die Reise nach Franken ist entspannt und schnell.

Ferienhaus Franken
Ferienhaus Franken – Dein Urlaub wird zum Festival der Kulturen

Franken ist eine derart vielseitige Region, dass ein Urlaub dort Dir bestimmt genau das bietet, was Du Dir erhoffst. Enorme Wald- und Berglandschaften werden durch malerische Flussläufe und klare Badeseen ergänzt. Für Naturfreunde ein echtes Paradies! Die Städte glänzen mit Flair, historischer Architektur und einem breit gefächerten Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Franken lassen Dich in eine ganz eigene Kultur eintauchen, die so anziehend und herzlich ist, dass Dein Urlaub gar nicht lange genug dauern kann. Buche Dir eine Unterkunft in Franken und Du wirst sicher eine einmalig schöne Zeit erleben.

FAQ – häufige Fragen zu Franken