Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.328 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Wir lieben Ferienhäuser. Wir lieben Urlaub!

Ferienhausurlaub mit Hund Schweden

Erlebe einen entspannten Urlaub mit Deinem Hund

Gewählte Filter

Min. 1 Haustiere erlaubt

Weitere Filter

Darstellung:

521 Ferienhäuser in Schweden


eKomi

4,63 / 5 Sternen

Basierend auf 1.328 Bewertungen


Das ging fix und einfach. Tolle Übersicht. Gerne wieder! :-)


Ich habe zum ersten Mal hier bei Ferienhaus.de gebucht und werde es definitiv wieder tun! Super schnell und super einfach. Ich hatte in den Vorjahren bei einigen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht, aber hier war alles im Lot.


Schnell, einfach und mega Support. Hat alles einwandfrei funktioniert. Meine Frage wurde im Chat sofort beantwortet. Weiter so!

Schweden Ferienhaus mit Hund – erkunde den Norden mit Deinem Vierbeiner

Nimm Deinen Hund mit nach Schweden und erlebe, wie Dein Vierbeiner in der wundervollen Natur und den Ferienhäusern und Ferienwohnungen aufblüht. In vielen Unterkünften in Schweden sind Haustiere erlaubt. Die weiten Landschaften eignen sich bestens für lange Spaziergänge und Wanderungen mit Deinem Hund. Die Wälder, Wiesen und Strände werden Deine Fellnase begeistern und ihr eine ganz neue Welt aufzeigen. Schweden ist ein sehr hundefreundliches Land und gibt Dir die Möglichkeit, in einer ganz neuen Umgebung mit Deinem Hund eine fantastische Zeit zu verbringen.

Mit dem Ferienhausfilter auf Ferienhaus.de kannst Du Dir selbst ein Bild davon machen, wie viele Unterkünfte in Schweden Deinen vierbeinigen Begleiter willkommen heißen. Schließlich möchtest Du, dass Dein Hund genug Platz und Auslauf bekommt und mindestens eine genauso gute Zeit in Schweden hat wie Du. Viele Ferienhäuser haben einen eigenen Garten oder einen direkten Zugang zu einem Hundestrand, sodass Dein Vierbeiner jederzeit Bewegung und Unterhaltung hat.

Schweden ist auf den Hund gekommen

In Schweden gilt grundsätzlich an allen öffentlichen Plätzen die Leinenpflicht für Deinen Hund. Wenn Du außerhalb der Saison in ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nach Schweden reist, darfst Dein Hund von Ende August bis Anfang März vielerorts auch ohne Leine laufen, so lange Du ihn jederzeit unter Kontrolle hast. In Naturschutzgebieten gilt die Leinenpflicht ganzjährig. An den großen Badestränden sind Hunde meist nicht erlaubt, jedoch gibt es in Schweden sehr viele spezielle Hundestrände, an denen Dein Vierbeiner entspannt herumtollen darf.

Für die Einreise nach Schweden benötigst Du für Deinen Hund einen gültigen EU-Ausweis, einen Chip sowie eine gültige Tollwutimpfung, die nicht jünger als 21 Tage ist. Außerdem ist Dein Hund vor der Einreise beim schwedischen Zoll anzumelden. Das ist aber völlig unkompliziert und Du kannst dies sogar ganz schnell online erledigen. Weitere Infos findest Du bei den schwedischen Behörden und in den Touristeninformationen. Also ab in den erholsamen schwedischen Ferienhausurlaub mit Hund!