Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.328 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Wir lieben Ferienhäuser. Wir lieben Urlaub!

Ferienhausurlaub mit Hund Schweiz

Erlebe einen entspannten Urlaub mit Deinem Hund

Gewählte Filter

Min. 1 Haustiere erlaubt

Weitere Filter

Darstellung:

25 Ferienhäuser in der Schweiz


eKomi

4,63 / 5 Sternen

Basierend auf 1.328 Bewertungen


Das ging fix und einfach. Tolle Übersicht. Gerne wieder! :-)


Ich habe zum ersten Mal hier bei Ferienhaus.de gebucht und werde es definitiv wieder tun! Super schnell und super einfach. Ich hatte in den Vorjahren bei einigen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht, aber hier war alles im Lot.


Schnell, einfach und mega Support. Hat alles einwandfrei funktioniert. Meine Frage wurde im Chat sofort beantwortet. Weiter so!

Schweiz Ferienhaus mit Hund – tierische Reise in die sonnigen Berge

Dir ist es wichtig, dass Dein Hund mit in den Urlaub kommt? Viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Schweiz heißen Hunde willkommen und Vierbeiner fühlen sich dort richtig wohl. Ein Ferienhaus im Wallis, im Berner Oberland oder in Graubünden bietet ideale Voraussetzungen, mit Vierbeinern die Gegend zu erforschen und so harmonische Ferien zu verbringen, dass Ihr beide am liebsten gleich dort bleiben würdet. Naturparks, dichte Wälder, Wiesen und Berge sind für neugierige Hunde ein Paradies. Falls Dein Hund Wasser liebt, werden ihm die vielen Seen und Flüsse gefallen, in denen Ihr Euch an warmen Sommertagen gemeinsam erfrischen könnt. Auch in den Städten kommen Hunde dank ausgewiesener Auslaufzonen auf ihre Kosten. Von Deiner Ferienwohnung in der Stadt hast Du es zudem nie weit zum nächsten Park oder zu den umliegenden Wäldern, Wiesen und Bergen.

Auf Ferienhaus.de siehst Du dank des Ferienhausfilters ganz schnell, in welchen Unterkünften in der Schweiz Hunde erlaubt sind. So findest Du für Dich und Deinen tierischen Begleiter völlig problemlos das passende Ferienhaus. Die Schweiz ist ein Land der Hundefreund:innen und das merkst Du schon bei der Suche nach einer gemütlichen Unterkunft.

Genieße mit Deinem Vierbeiner die Schweizer Natur

Damit Dein Hund von Deutschland aus mit in die Schweiz kommen darf, benötigt er einen Chip, einen gültigen EU-Ausweis und eine gültige Tollwutimpfung vorweisen, die mindestens 21 Tage alt ist.

In der Schweiz wird die Leinenpflicht für Hunde von den insgesamt 26 Kantonen unterschiedlich geregelt. Generell gilt in der Schweiz von Anfang Mai bis Ende Juni Leinenpflicht in der Natur. Im Frühjahr bekommen frei lebende Tiere ihren Nachwuchs und sollen deshalb besonders geschützt werden. In Städten und an öffentlichen Plätzen mit viel Betrieb leinst Du Deinen Hund am besten ebenfalls an. Ansonsten liegt es in Deinem Ermessen, ob Du Deinen Begleiter an der Leine führst oder nicht, beziehungsweise hängt es von den Verordnungen in den Kantonen ab. Meistens ist die Leinenpflicht direkt ausgeschildert. Weitere Informationen zu Einreise und Hundegesetzen vor Ort findest Du bei den Schweizer Behörden oder den Touristeninformationen.