Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.638 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Google Maps benötigt Cookies

Verwendung von Marketing-Cookies akzeptieren

Entdecke Spaniens
20 schönsten Regionen

Noch unsicher, welche Region in Spanien Du besuchen möchtest?

Entdecke unsere Lieblingsorte in Spanien. Wir wünschen Dir viel Spaß!


Mallorca, Balearen


Kurzportrait:

Das malerische Mallorca hat weitaus mehr zu bieten als den berühmten Ballermann, der mit Bars und Diskotheken jährlich unzählige feierlustige Besucher:innen anzieht. Die größte Insel der Balearen liegt im spanischen Mittelmeer und begeistert Gäste mit traumhaften Stränden und pitorresken Hafenstädtchen. Auch kulturell hat Mallorca einiges in petto: Erkunde Museen in der wunderschönen Hauptstadt Palma de Mallorca oder die alte Burgfestung Castell d’Alaró. Ein Highlight ist die verschlafene Ortschaft Valldemossa, die vor Dir schon unzählige Künstler:innen wie Chopin inspiriert hat. Entdecke bei Wander- und Radtouren majestätischen Gebirgsketten oder tauche ins türkisblaue Wasser ab. Die mallorquinische Sonne wartet ganzjährig auf Deinen Besuch!


Hola Mallorca 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Mallorca entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Ibiza


Kurzportrait:

Das spanische Ibiza liegt südwestlich von Mallorca im unvergleichlichen Mittelmeer. Die Insel ist mit kleinen Buchten, türkisblauem Wasser, weitläufigen Pinienwäldern und schroffen Felsen eine wahre Naturschönheit. Oft wird sie als Partyhochburg und Hippieparadies bezeichnet, doch Du kannst dort wesentlich mehr entdecken: Neben dem quirligen Nachtleben begeistert Ibiza mit charmanten Dörfern und historischen Bauwerken wie dem Castillo Amudaina. Die Artenvielfalt im Meer wurde gar zum UNESCO-Welterbe erklärt. Beliebte Ausflugsziele sind zum Beispiel die malerische Bucht Cala d’Hort, der bunte Hafen Sant Antoni de Portmany und das Stonehenge von Ibiza – die Bucht Cala Llentía mit den einmaligen Steinformationen.


Hola Ibiza 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Ibiza entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Teneriffa, Kanaren


Kurzportrait:

Besuche auf Teneriffa historische Stadtzentren und malerische Dörfer, stelle Dein Können beim Golfen unter Beweis oder erklimme den Gipfel des höchsten Berg Spaniens: den Pico de Teide. Entdecke den Nationalpark und den Naturpark und beobachte im Südwesten von Teneriffa Wale und Delfine. Ein ganz besonderes Highlight ist das bunte Treiben beim Karneval in der Inselhauptstadt Santa Cruz. Für Deinen Strandurlaub hast Du die Wahl zwischen belebten Sandstränden im Süden oder ruhigeren Stränden in den Küstenregionen mit dunklem Vulkansand.


Hola Teneriffa 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Teneriffa entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Fuerteventura, Kanaren


Kurzportrait:

Lass Dich von der zweitgrößten und gleichzeitig älteste der kanarischen Inseln verzaubern. Das türkisblaue Wasser vor Fuerteventura lädt zum Schwimmen, Schnorcheln oder einer entspannten Kajakfahrt ein. Surfer:innen sind begeistert, schließlich sind die Windbedingungen an den weißen Sandstränden für Anfänger:innen wie Fortgeschrittene ideal. Auf Wanderungen kannst Du die schroffen Küsten und die Dünenlandschaft erkunden oder eine Vogelbeobachtungstour machen: Die Vogelwelt auf der Kanareninsel ist einzigartig und wird Dich bestimmt in Staunen versetzen! In traditionellen Städtchen und Fischerdörfern erwarten Dich pittoreske Bauwerke und köstliche Delikatessen wie der handgefertigte Majorero-Käse.


Hola Fuerteventura 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Fuerteventura entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Costa Brava


Kurzportrait:

Die einzigartige Costa Brava ist der nordöstliche Küstenabschnitt von Katalonien, der sich von der französisch-spanischen Grenze bei Portbou über Roses und Lloret de Mar bis nach Blanes erstreckt. Möchtest Du vor allem in das quirlige Nachtleben eintauchen, so lohnt sich ein abendlicher Besuch in Calella, Malgrat de Mar oder Lloret de Mar. Naturinteressierte freuen sich an der Costa Brava über lange Sandstrände, tolle Felsformationen und blaues Mittelmeer – und über die majestätische Bergwelt der Pyrenäen mit spannenden Wanderwegen wie dem berühmten Camí de Ronda. Entlang der Küste kannst Du Dich von charmanten kleinen Fischerdörfern verzaubern lassen und natürlich hervorragende Tapas kosten.


Hola Costa Brava 👋
Jetzt Ferienhäuser an der Costa Brava entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Menorca, Balearen


Kurzportrait:

Die zweitgrößte Baleareninsel Menorca ist Dir womöglich als kleine Schwester vom deutschen Lieblingsreiseziel Mallorca bekannt – dabei ist sie weitaus mehr als das und ein wahres Schmuckstück im spanischen Mittelmeer. Die faszinierende Naturlandschaft mit den Buchten, Steilküsten und Gebirgen ist ein Biosphärenreservat und fast die Hälfte der Fläche steht unter Naturschutz. So kannst Du unter anderem durch den Naturpark S‘Albufera des Grau wandern, die Aussicht vom Gipfel des Monte Toro genießen oder beim Tauchen die Unterwasserwelt entdecken. Bist Du an kulturellen Attraktionen interessiert, dann erwarten Dich die historische Altstadt von Ciudadela, die Ruinen der Gräber Naveta des Tudons und traditionelle Fischerdörfer.


Hola Menorca 👋
Jetzt Ferienhäuser in Menorca entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Lanzarote, Kanaren


Kurzportrait:

Lanzarote ist die östlichste der Kanarischen Inseln und vor allem für ihre einzigartige Landschaft bekannt: Sie besteht zum großen Teil aus Vulkanen, Lavafeldern und bizarren Felsformationen. Auch goldene Sandstrände und malerische kleine Dörfer begeistern Besucher:innen. Lanzarote war schließlich die weltweit erste Destination, welche die Zertifizierung Biosphere Responsible Tourism erhalten hat. Erkunde bei ganzjährig milden Temperaturen die vielfältige Natur, wandele in einem der Museen auf den Spuren der Inselgeschichte oder genieß das Flair an den Strandpromenaden. Lass Dich dort in einem der Restaurants und Bars nieder, genieße die Sonne und erstehe in den Geschäften ein paar Souvenirs.


Hola Lanzarote 👋
Jetzt Ferienhäuser in Lanzarote entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

La Palma, Kanaren


Kurzportrait:

Die Kanareninsel La Palma wird aufgrund der vielfältigen und beeindruckenden Naturlandschaft auch als La Isla Bonita bezeichnet. Neben dem vulkanischen Charakter sind es vor allem die grünen Wälder und der sternenklare Himmel, welche die Insel zu einem einzigartigen Urlaubsziel machen. Aktivurlauber:innen können La Palma bei ausgiebigen Wanderungen, spannenden Radtouren oder Quad-Ausflügen erkunden. Beim Tauchen im glasklaren Wasser vor der Küste erwartet Dich die einzigartige Unterwasser-Vulkanlandschaft im Meeresschutzgebiet. Möchtest Du lieber einen Tag am Strand verbringen, hast Du die Wahl zwischen ruhigen Sandstränden bei touristisch erschlossenen Orten oder einsamen Strandabschnitten in wilder Natur.


Hola La Palma 👋
Jetzt Ferienhäuser in La Palma entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Gran Canaria, Kanaren


Kurzportrait:

Genau wie die anderen traumhaften Kanareninseln ist Gran Canaria mit einem milden Klima gesegnet und lädt ganzjährig zu einem Urlaub bei warmen Temperaturen ein. Entspanne Dich an goldenen Sandstränden, probiere Dich in verschiedenen Outdoor-Sportarten oder stürze Dich ins quirlige Nachtleben. Kulturinteressierte kommen in diversen Museen und archäologischen Stätten auf ihre Kosten. Die touristischen Zentren wie Las Palmas befinden sich überwiegend an der Küste, während Dich im Landesinneren idyllische Dörfer erwarten – dort scheint es, als sei die Zeit stehengeblieben. Der Westen der Insel wurde zum Biosphärenreservat erklärt und besticht mit einer artenreichen Flora und Fauna.


Hola Gran Canaria 👋
Jetzt Ferienhäuser in Gran Canaria entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Barcelona


Kurzportrait:

Die spanische Küstenstadt Barcelona ist die Traumdestination vieler Urlauber:innen. Kein Wunder, die lebendige Hauptstadt Kataloniens ist perfekt für Nachtschwärmer:innen, Kulturbegeisterte und alle, die Urlaub am Meer lieben. Schlendere vom Plaça de Catalunya (Platz Kataloniens) die berühmte Promenade La Rambla hinunter und erkunde das Gotische Viertel, das älteste Viertel Barcelonas. Du freust Dich auf Entspannung pur? Erfrische Dich am goldenen Sandstrand Barceloneta im blauen Mittelmeer. Dich interessiert Architektur? Zu den vielen Attraktionen gehören die imposante Kirche Sagrada Família und der Park Güell, eine Kreation des katalonischen Künstlers Gaudí. Viele Fußballfans begeistert ein Besuch des Camp Nou, dem Fußballstadion des FC Barcelonas.


Hola Barcelona 👋
Jetzt Ferienhäuser in Barcelona entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Andalusien


Kurzportrait:

Als südlichste Region Spaniens ist Andalusien eines der beliebtesten Reiseziele schlechthin. Du hast die Wahl zwischen glitzerndem Meer, verwunschenen Wäldern und imposanten Gebirgen wie Sierra Nevada, wo Du im Winter sogar Skifahren kannst. Ob Flamenco in Sevilla, Surfen in Tarifa, Glamour in Marbella oder Strandurlaub an der Costa del Sol – es gibt viel zu erleben. Zu den vielen Kulturhighlights gehören die Alhambra in Granada und das Picasso-Museum in Málaga. Ein echtes Highlight ist das britische Überseeterritorium Gibraltar: Bei einem Besuch des legendären Felsens hast Du einen spektakulären Blick auf Marokko, Spanien, Mittelmeer und Atlantik – und kannst wild lebende Affen beobachten.


Hola Andalusien 👋
Jetzt Ferienhäuser in Andalusien entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Kanaren


Kurzportrait:

Die spanische Inselgruppe der Kanaren erwartet Dich das ganze Jahr über mit sommerlichen Temperaturen, abwechslungsreichen Landschaften und zahlreichen Aktivitätsmöglichkeiten. Auf Teneriffa gibt es die quirlige Hauptstadt Santa Cruz, verschiedene Strände und den höchsten Berg Spaniens zu entdecken. Fuerteventura wird auch als europäisches Hawaii bezeichnet und lockt internationale Surfer:innen an, während Gran Canaria mit lebendigem Nachtleben begeistert. Die schwarze Lavalandschaft von Lanzarote und die grüne Vielfalt von La Palma ziehen Naturfreund:innen in ihren Bann. Die kleinste kanarische Insel El Hierro gilt als Geheimtipp für Erholungssuchende und auf La Gomera erwartet Dich ein ursprüngliches Wanderparadies.


Hola Kanaren 👋
Jetzt Ferienhäuser in Kanaren entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Formentera, Balearen


Kurzportrait:

Das Badeparadies Formentera ist die zweitkleinste der balearischen Inseln und verzaubert Besucher:innen mit goldenen Traumständen, malerischen Buchten und kristallklarem Wasser. Bist Du gerne aktiv in der Natur unterwegs, kannst Du die Insel beim Wandern oder mit dem Fahrrad erkunden: Die sogenannten Grünen Routen führen Dich durch abwechslungsreiche Landschaften zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Im Norden von Formentera befindet sich der Sandstrand Platja des Ses Illetes, der zum schönsten Strand Europas gewählt wurde. In den 60er Jahren war die Baleareninsel ein beliebter Ort für Hippies, sodass Dich noch heute zahlreiche kultige Bars und Hippie-Märkte erwarten.


Hola Formentera 👋
Jetzt Ferienhäuser auf Formentera entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Costa Blanca


Kurzportrait:

Die wunderschöne Küstenlinie Costa Blanca (auf Deutsch: Weiße Küste) liegt in der spanischen Provinz Valencia und erstreckt sich von Denia und Cap de la Nau im Norden bis Pilar de la Horadada im Süden. Freu Dich in der beliebten Region am Mittelmeer auf abwechslungsreichen Urlaub: Dich erwarten endlose Traumstrände, historische Städte, ein quirliges Nachtleben und artenreiche Naturparks. Die Costa Blanca lädt mit über 300 Sonnentagen im Jahr zum Erkunden von spektakulären Orten wie der Partyhochburg Benidorm oder Calpe mit den imposanten Felsformationen ein. Ein besonders romantisches Ausflugsziel ist auch das Küstenstädtchen Altea mit der schneeweißen Altstadt und einer charmanten Uferpromenade.


Hola Costa Blanca 👋
Jetzt Ferienhäuser an der Costa Blanca entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Valencia


Kurzportrait:

Die spanische Metropole Valencia ist dank fabelhaftem Wetter ein beliebtes Ganzjahresziel am Mittelmeer. Die historische Altstadt lädt mit schmalen Gassen zum gemütlichen Schlendern und Staunen ein. Das Viertel Carmen kombiniert Vergangenheit und Moderne: Dich erwarten verschiedene Theater, belebte Lokale und faszinierende Bauwerke wie die Kathedrale von València oder die Türme Serrano und Quart. Ein Wahrzeichen der Stadt ist der Baukomplex Ciutat de les Arts i les Ciències (auf Deutsch: Stadt der Künste und der Wissenschaften). Genieße eine leckere Paella, bewundere den Sonnenuntergang im Parque de Cabecera oder besuchen einen der beiden Traumstrände – Deine Möglichkeiten sind vielfältig.


Hola Valencia 👋
Jetzt Ferienhäuser in Valencia entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Malaga


Kurzportrait:

Die Stadt Málaga in der gleichnamigen Provinz zieht jedes Jahr unzählige Besucher:innen an – kein Wunder, schließlich ist der andalusische Ort an Mittelmeer und Costa del Sol eine wahre Augenweide und liegt zum Beispiel in der Nähe des schicken Marbella, dem beliebten Partyort Torremolinos und dem britischen Affenfelsen Gibraltar! Für jegliche Urlaubstyp:innen gibt es das ganze Jahr über viel zu erleben – und das milde Klima verheißt auch im Winter Sonne satt. Vom Flughaften aus zu Málagas Altstadt ist es nur ein Katzensprung! Besuche das Picasso-Museum oder die Kathedrale, entspanne Dich am Strand, koste leckere Tapas und erkunde die sagenhafte Umgebung!


Hola Malaga 👋
Jetzt Ferienhäuser in Malaga entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Alicante, Costa Blanca


Kurzportrait:

Im Süden der Region Valencia liegt Alicante an der lebendigen Mittelmeerküste Spaniens und ist mit wunderbar mediterranem Klima gesegnet. Die Hafenstadt befindet sich unterhalb der Festung Santa Bárbara, am Fuße des Monte Benacantil. Alicante hat zahlreiche Traumstrände, von denen viele mit der Blauen Fahne ausgezeichnet wurden – ein wichtiges Qualitätsmerkmal für Wassernixen, Sonnenbadende und Wassersportler:innen. Unbedingt sehenswert ist neben der Altstadt auch die Promenade Explanada de España und der Plaza Gabriel Miró. Kulturelle Highlights sind unter anderem das Archäologische Museum und das Museum Casa de la Asegurada für zeitgenössische Kunst.


Hola Alicante 👋
Jetzt Ferienhäuser in Alicante entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Marbella


Kurzportrait:

Marbella in Südspanien macht mit prunkvollen Villen und schicken Yachthäfen einen imposanten Eindruck. Und das ist noch nicht alles: Pro Jahr erwarten Dich dort ganze 320 Sonnentage und dank dem Schutz der malerischen Berghänge gibt es keine starken Winde. Die Altstadt verzaubert Besucher:innen mit historischen Bauwerken und den typisch weißen andalusischen Häusern. Schlendere über den Meeresboulevard am alten Hafen entlang, genieße die Sonne und das Wellenrauschen am Bounty Beach oder stöbere durch die vielen Geschäfte im Stadtzentrum. Gönne Dir in Marbellas Tapas-Bars spanische Delikatessen und lass die Seele baumeln.


Hola Marbella 👋
Jetzt Ferienhäuser in Marbella entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

La Gomera, Kanaren


Kurzportrait:

La Gomera ist die zweitkleinste Kanareninsel und verzaubert Besucher:innen durch Ursprünglichkeit, facettenreiche Natur und einzigartige Kultur. Das ganze Jahr über erwarten Dich frühlingshafte Temperaturen um die 22 Grad – ideale Bedingungen für einen abwechslungsreichen Urlaub mit Aktivitäten wie Wandern oder Mountainbiken. Du kannst zum Beispiel den Nationalpark Garajonay besuchen, den Tafelberg La Fortaleza erklimmen oder an einem der schwarzen Sandstrände die Sonne genießen. Ein weiteres Highlight der Insel ist das von Plantagen umgebene Tal Valle Gran Rey. Die Inselhauptstadt San Sebastián begeistert mit prunkvollen Patrizierhäusern und einer riesigen Christusstatue.


Hola La Gomera 👋
Jetzt Ferienhäuser in La Gomera entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)

Costa de la Luz


Kurzportrait:

Die Costa de la Luz im spanischen Andalusien gehört zu den malerischsten Landstrichen am Atlantik. Die Küste des Lichts verzaubert Besucher:innen mit grünen Hügeln, imposanten Klippenformationen, breiten Sandstränden und den wilden Wellen des Atlantiks. Seit jeher die Inspiration von Künstler:innen ist die Provinz mit Städten wie Cádiz, Conil, Tarifa und Vejer de la Frontera inzwischen auch ein Mekka für Wassersportler:innen, Partybegeisterte und Familien mit Kindern. Lass an sonnigen Küsten die Seele baumeln, genieße im Sommer lange Partynächte in Strandclubs und komme im Winter in malerischer Natur zur Ruhe. Auch nach Sevilla, der Hauptstadt des Flamencos, ist es nur ein Katzensprung!


Hola Costa de la Luz 👋
Jetzt Ferienhäuser an der Costa de la Luz entdecken (Es ist mal wieder Zeit für Urlaub)